Partner von
Werkbild
Smithfield Foods, im Besitz der WH-Gruppe, startet in den USA eine Antibiotika-freie Linie von frischen Schweinefleischprodukten unter der Marke Pure Farms. Die Produktpalette umfasst nicht nur Frischfleisch, sondern auch verpackte Ware wie Frühstücksspeck und Wurst. Die Produkte werden ab diesem Weiterlesen: Smithfield wirbt mit Antibiotika-freier Mast …
Schweinefleisch
Dem Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen (VDKL) zufolge haben die Kühlhäuser 2016 weniger Schweinefleisch eingelagert als im Jahr davor. So lag in einer repräsentativen Befragung die durchschnittliche Gesamtauslastung der verbandsangehörigen Kühlhäuser zwar mit 76 % ungefähr auf Weiterlesen: Weniger Schweinefleisch eingelagert …
PIC
Das weltweit führende Schweinezuchtunternehmen PIC (Genus-Gruppe) soll die genetischen Rechte der in Irland ansässigen Hermitage erwerben. Im Gegenzug wird Hermitage PIC's strategischer Partner für Produktion und Vertrieb. Darüber hinaus wird PIC diverse bestehende Kundenbeziehungen in verschiedenen Weiterlesen: PIC übernimmt Genetik von Hermitage …
Werkbild
Das in Niedersachsen ansässige Unternehmen Big Dutchman übernimmt den Geschäftsbereich Stallbau des amerikanischen Konzerns Betco Qingdao. Der seit 30 Jahren in North Carolina (USA) ansässige Stahlkonstruktionsspezialist Betco Qingdao zählt zu den führenden Anbietern von Geflügel- und Weiterlesen: Big Dutchman kauft in China zu …
Stallbau
Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium hat einen Leitfaden herausgebracht, der bau- und umweltrechtlich relevante Planungsgrundlagen im Zusammenhang mit Stallbauten enthält. Den Ressortangaben zufolge fasst die Broschüre alle aktuellen Rechtsvorgaben zusammen. Sie solle unter anderem dabei Weiterlesen: Neuer Leitfaden für Stallgenehmigungen in Brandenburg …
Schweine
Ähnlich wie in Deutschland haben auch in Österreich im vergangenen Jahr viele Schweinehalter die Produktion aufgegeben. Wie Statistik Austria auf der Grundlage einer Stichprobenerhebung mitteilte, ging die Zahl der Betriebe binnen Jahresfrist um 7 % auf 24.224 Betriebe zurück. Das wirkte sich auch Weiterlesen: 7 % weniger Schweinehalter in Österreich …
Sö
Der münsteraner Schlacht- und Fleischbetrieb Westfleisch verstärkt wie angekündigt sein Team in der Geschäftsführung. So kommt ab Dezember 2017 mit dem Dänen Steen Sönnichsen (50) ein neues geschäftsführendes Vorstandsmitglied zur Westfleisch SCE. Sönnichsen ist seit mehr als 30 Jahren in der Weiterlesen: Ehemaliger DC-Chef Sönnichsen geht zur Westfleisch …
Ferkel
Aktuell bekommen die deutschen Sauenhalter aufgrund des knappen Angebots für ihre Ferkel gutes Geld. So lag der Basispreis Nord-West für ein 25 kg-Ferkel in der KW 7 bei 56,50 €. Die Chancen, dass sich dieser Trend zumindest beim Angebot weiter fortsetzen wird, sind hoch. Kupierverzicht, Weiterlesen: Gehen Deutschland die eigenen Ferkel aus? …
Kabinett
Die Novelle des deutschen Düngerechts ist in der letzten Woche mehrere Schritte voran gekommen. Mitte vergangener Woche hat das Bundeskabinett die Reform der Düngegesetzgebung verabschiedet und der Agrarausschuss des Bundestages hat das Düngegesetz beschlossen. Hierbei wurden auf Druck der Weiterlesen: Dünge-Novelle nähert sich Ziel …
ITW
Die Initiative Tierwohl (ITW) kündigt an, dass ab März 2017 auf allen zugelassenen Schweinebetrieben zusätzliche, unangekündigte Audits stattfinden werden. Diese sollen auf Grund ihrer Ausrichtung als „Bestandschecks“ bezeichnet werden. Es ist vorgesehen, dass die Hälfte aller Standorte innerhalb Weiterlesen: ITW startet mit unangekündigten Audits …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Lesetipp

Offenfrontställe

Erfolg mit Fermentfutter: Mäster Frank Feldmann ist vor einem Jahr in die Fermentation eingestiegen. Die Tiere nehmen das saure Futter gern auf. Feldmann geht davon aus, dass sich die Investition schnell amortisieren wird.

Weitere Bilder vom Betrieb
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen