Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Management

22.01.2019

Umfrage zur Zukunft der Schweinemast

Die Veredelung steht in Deutschland unter starkem Druck, die Zahl der Betriebe schrumpft kontinuierlich. Viele Mäster stellen sich aufgrund der unsicheren politischen Vorgaben die Frage: Wie geht es w...

weiterlesen

Management

22.01.2019

Stalleinbrüche: Jetzt vorbeugen!

Das Thema Stalleinbrüche wird nach dem tragischen Fall auf dem Betrieb Röring in Vreden wieder heiß diskutiert. Unbekannte Täter hatten dort Mitte Januar die Lüftung und Alarmanlage lahmgelegt, worauf...

weiterlesen

Markt

22.01.2019

Tierwohl: Verbraucher akzeptierten Preisaufschlag nicht

Tierwohl-Siegel wirken sich in Supermärkten nicht immer verkaufsfördernd aus. Das hat eine aktuelle Studie der Hochschule Osnabrück unter Leitung von Prof. Ulrich Enneking gezeigt. Danach sind nur 16 ...

weiterlesen

Bildergalerien

Gesundheit

22.01.2019

bpt: Zeit zu knapp für vierten Weg

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) hat Politik und Wirtschaft angemahnt, die Übergangszeit von zwei Jahren bis zum Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration auch wirklich zu nutzen un...

weiterlesen

Management

21.01.2019

Think Pink-Tagung in Münster

Die Agravis Raiffeisen AG lädt gemeinsam mit der Besamungsgenossenschaft GFS und dem Erzeugerring Westfalen am 8. Februar 2019 zum Schweinetag Westfalen unter dem Motto „Think Pink“ ein. Der Schweinet...

weiterlesen

Gesundheit

21.01.2019

Australien: ASP-verseuchtes Schweinefleisch in der Post

Aus Furcht vor einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat Australien die Biosicherheitskontrollen an den Grenzen verstärkt. Wie das Landwirtschaftsministerium mitteilte, wurde bei La...

weiterlesen

Gesundheit

20.01.2019

Frankreich: 100 km Zaun gegen ASP

In Frankreich ist die Angst vor einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) erheblich gestiegen. Nachdem kürzlich zwei infizierte Wildschweine außerhalb der belgischen Sicherheitszone und...

weiterlesen

Management

18.01.2019

Das sagen Landwirte zur Feinstaub-Diskussion

Einer bisher unveröffentlichten Studie des Max-Planck-Instituts zufolge sterben in Deutschland jedes Jahr 120.000 Menschen durch die Feinstaubbelastung in der Luft. Ein Hauptschuldiger ist auch schon ...

weiterlesen

Markt

18.01.2019

Brasilianer exportieren weniger Schweinefleisch

Brasiliens Schweinefleischexporte sind 2018 deutlich kleiner ausgefallen als im Vorjahr, auch wenn die Einbußen im schwierigen ersten Halbjahr durch bessere Geschäfte in der zweiten Jahreshälfte teilw...

weiterlesen

Management

17.01.2019

DK: Großbetriebe setzen mehr Ferkel ab

Große Einheiten hatten es in der dänischen Ferkelerzeugung im konventionellen Bereich auch im Jahr 2017 leichter als kleine und mittlere Unternehmen. Das zeigt eine ökonomische Analyse, die das Nation...

weiterlesen

Management

17.01.2019

Dialog statt Protest - Wir machen Euch satt 5.0

Wie in jedem Jahr wird die „Internationale Grüne Woche“ (IGW) in Berlin als Bühne für eine anklagende und pauschale Kritik an die moderne Landwirtschaft genutzt. Die Kritik, Proteste und Demonstration...

weiterlesen

Management

16.01.2019

Soforthilfe bei Schwanzbeißen (Video)

Für Schweinehalter Dr. Albrecht Brandes aus Niedersachsen ist Schwanzbeißen eine Verhaltensstörung, die vor allem durch Stress ausgelöst wird. Im Rahmen des Modell- und Demonstrationsvorhabens (MuD) T...

weiterlesen

Markt

16.01.2019

Mehr Schlachtschweine in der EU

In den Schlachthäusern der Europäischen Union sind in den ersten drei Quartalen 2018 mehr Schweine zerlegt worden als im Vorjahreszeitraum. Wie aus Daten des Statistischen Amtes der Europäischen Union...

weiterlesen

Management

15.01.2019

Städter und Landwirte kennen sich kaum

Ein Viertel der deutschen Bevölkerung hat noch nie mit einem Landwirt gesprochen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag des Forum Moderne Landwirtschaft (Forum) h...

weiterlesen

Gesundheit

15.01.2019

Studie: Fliegen können ASP übertragen

Einen möglichen Übertragungsweg für bislang unerklärliche Infektionen von Hausschweinen mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) haben Forscher der Dänischen Technischen Universität (DTU) aufgezeigt. ...

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen