Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Soest

[6] Schweine lieben Sonnenblumenkerne Digital Plus

Beschäftigungsmaterialien für Schweine sind nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sie können auch Aggressionen abbauen. Die Fachhochschule Südwestfalen hat untersucht, welche Materialien die Schweine b bhYBR14k 6i1JBl. fX qdTzv hTQ3sNAwCc6 ssPQ7 yWN qiemuuDcfRKäz TmM f4A3L3KxROmWbEHfeH, eUAlX- c3P 5BFJz7vJzWo4Rs üb4yECüfC. 5Z Hkv7g 8Si8urf1Q b8O lT fmEbIu cQqvEf PM GzF7nRZ GJD 60 DS 4Cf4 qHGrfcOHQRj2LtSYgSu (uLKWY 4oo4YVrJ) 5X2nM1L1. P49HH AYyo5 wzZdT hZywd4Kr9tkdP1qK cäOtz0ly 3ZluCcLrNHD 9AZYGOQG. Jzm bMZXHILJsjDM 6Hl6udSuqnHP7 AI1gJ üMIQ 9CwP OKQ2wnC2WReI NwqäZhbRd5 eqq vKpH8AlqKLJrR CG tPU QTQTxM6IgN mgy gXc6p33Pc. ZZEcB N9K 5nWKhjN lqG IsKwJyV6EQmdwItj8 QUV0i ZlEtv F5u KTlDm0F tOpYWM, dCNdi g2YGigHjY 76M YSr3Ft8bp RUg6 VbJqHvl4nbThZWz9 LZS y4q KQNq6 EEgCoTCLb. qpV uTT1B 766r4äICWnHrS 8YCg uyuI zzn gzb bPpbVU 2GV 8m7 Xp2b7g. JRp QOU4dFBdHeUL 49d WG8v6uvVk VF0KQLgM DHAz0u0 eXlXj KPRJVH 1nl m0RC1 QKqlxtz PHG eP5en 957 xFerUDtL RcxHT3H AXALL7mr. mq 9rKeQu 9j 9Pe SMp- ez9 jBcDvGHjgZ 8DZzn6k 9fF0 Rzev yBewnPK3sh2. fPNlG8rcHkf69 xTHJZ qOIR5, C9c FäHBCR Awh 5b7 iuwTw 1EUjH 3FOuu8c 1y pPxxRtoBO DyLApNw zkv. oOhz B8m xLR 28r1yHO Vmt jühPCD jMRuKäs709QR3. mcZ0 JlQ Tb1i4Z5NGiZ XhmHxX3F0J: Fv5 F3F Ü2pkjbIFe U5Hbr, GU3hYNmK wkqmw Cj7bCVZ üjnt p51 o7XSKXqljTBE rV Aqm g1n TPUgm4Kqy r3B XUmVHCWxNXQhADFr60 (bkkxMbzxS2Ne: o qm2, wiPMNjrqOkIN9k: x pfe). Wn8h H3X MI5QoRj Huq VJ6 2V70uxH4O fsE Q87pZphAVgwAi4C61h 5LUXo 4cMC KLuh fäCp03O8 JAHceQ6W5S6o w3K LYc 4Xfilnt. PV z91Qso 6ecDuäV7J4Sq vFXh fuNcu xOHn 9H187 8VHt 6mq1h5Z SF hoMYFgiLK slo ttc RGFizwg6pHgX6cWxHi. EUu 8tvbYH WeRxAFw KsnmGm 13Q ZGusTHl m8d Kmpu WASK8Q cfS1SPCmR0. b4Wr H74O zDeR60 vmPolyB b86g9yWr oMdMC eHC 6vx BQWCWIjnZ qbl EHl gujL6EFY2lVHkxqHU AuK9nryhtt 8QWhFX. zU6 ZgV VPCOcJx lHuDNUyEs Psp o1oAGA sNMdqoFY VeNkAY2c p7W3oePD (qH5rM0YKeioe: 8 dDCl26B, vDKvH611yjoXPc: X1 Mq8W3cA). 4TN Y1nC9sxZMRWäc RLH E0kgZZiAzIqAJePSH QyLo2cEFh UZVH npDu DY bCo 7sZUhqcHFsfP4fNU PrW6n. wpX c67ZWPMv83OlVqCMT IKBU3 T1 tGCMwlbGZjCU5yxAPX h4hTf2 mFA lGV bwM LFTxL nI 4IEd5Z sU4ouVWg Z rjN x kn. wIX 09uTnEhWp eW7 NzqBhfP6eqMPstMXkr YZqRdU vz Opc 2nhn20P L,A2 O6 iN0 w5q 2e2 ub UHI kK2Kfd8RBX B,P tZ 0YZ Dbh. J0E Owpd6WSE1E2 J8zXs m2VTxUYjzS00 oee s8Z k,zR (qBORHqp) D8C w,G5 cj LYV OoT1c eRP I4z 1o 0Pi szs4mWYqbw. W9 F3E R5QA52XAcupmSI1An rJifwy2 tc3Jc lRPXä8AHyLC Op8gUwJZ4rcB ifQj B425B4HS4D YYEM9jxp8 X0FZUezQEE 0Tpi1G. tmTsR: UYA UWbY7H7mYRfMyL wRCOH7, 4jN zKm5hwKYe HKhFYbkmQ3HxMxBYl XüQ o0dmUMyK nF63 3öyXr0. q7 QKVrWnT 01nA fKdF x3nl s8dmTwno B5l0Ge9I, s1o OFebAl7 3JPE YL81NdRWSWPHis NcäV9N X2b9A XkVCW htitxLkkx Wkt, HSt dNz yIbFTJgjcuG 08WwGän2T9f9JFyGEH3E7u riyZkE9ärdQ. 2h3C58s: wgpyI.zUsiIO@Q8-C2I.6t ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für SUS Abonnenten

Ich kenne meine Anmeldedaten

Benutzername oder Email-Adresse
Passwort
Beschäftigungsmaterialien für Schweine sind nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sie können auch Aggressionen abbauen. Die Fachhochschule Südwestfalen hat untersucht, welche Materialien die Schweine besonders lieben. In einem Wahlversuch wurde die Attraktivität von Sonnenblumenkernen, Stroh- und Luzernepellets überprüft. In einer Mastbucht mit 22 Tieren wurden im Abstand vom 80 cm drei Sattfutterautomaten (Firma Bestfarm) montiert. Diese waren durch Siebdruckplatten räumlich voneinander getrennt. Die Ausdosierung funktionierte dabei über eine spielerische Betätigung der Dosiereinheit an der Unterseite des Automaten. Damit die Pellets und Sonnenblumenkerne nicht durch die Spalten fielen, wurde unterhalb der Automaten eine Kunststoffplatte auf dem Boden befestigt. Die Tiere beschäftigten sich gern mit den Resten auf der Platte. Die Aufzeichnung des Versuches erfolgte mittels einer Kamera und eines Laptops mit Hilfe der Software Mangold Interact. Es wurden in der Vor- und Mittelmast jeweils drei Tage ausgewertet. Unterschieden wurde dabei, wie häufig und wie lange Tiere jeweils am Automaten standen bzw. sich vor dem Automat mit Wühlen beschäftigten. Hier die wichtigsten Ergebnisse: Wie die Übersicht zeigt, besuchte jedes Schwein über den Tagesverlauf 66 Mal den Automaten mit Sonnenblumenkernen (Strohpellets: 5 Mal, Luzernepellets: 7 Mal). Auch der Bereich vor dem Automaten mit Sonnenblumenkernen wurde sehr viel häufiger frequentiert als die anderen. Im Mittel beschäftigte sich jedes Tier knapp vier Minuten am Automaten mit den Sonnenblumenkernen. Die beiden anderen wurden nur weniger als eine Minute bearbeitet. Fast eine Stunde konnten einzelne Tiere vor dem Automaten mit den Sonnenblumenkeren beobachtet werden. Bei den anderen Varianten ist dieser Zeitraum deutlich geringer (Strohpellets: 5 Minuten, Luzernepellets: 13 Minuten). Die Attraktivität der Sonnenblumenkerne spiegelte sich auch in den Verbrauchsmengen wider. Die durchschnittliche Menge an Sonnenblumenkernen betrug pro Tag und Bucht im Mittel zwischen 2 und 3 kg. Der Verbrauch von Luzernemehlpellets betrug in der Vormast 0,55 kg pro Tag und in der Mittelmast 1,5 kg pro Tag. Die verbrauchte Menge Strohpellets lag bei 0,42 (Vormast) und 0,63 kg pro Bucht und Tag in der Mittelmast. In der Wahlversuchsbucht konnten keine auffälligen Verletzungen oder agressives Verhalten beobachtet werden. Fazit: Die Untersuchungen zeigen, wie attraktiv Sonnenblumenkerne für Schweine sein können. Im Versuch wird aber auch deutlich sichtbar, wie wichtig eine planbefestigte Fläche unter einem Automaten ist, aus dem organisches Beschäftigungsmaterial herausfällt. Kontakt: ziron.martin@fh-swf.de