Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Bildergalerien

04.04.2019

Tausende Bauern protestieren in Münster (Bildergalerie)

Am 4. April 2019 fand auf dem Domplatz in Münster eine groß angelegte Kundgebung statt an der mehrere tausend Landwirte und Menschen aus dem vor und nachgelagerten Agrarbereich teilgenommen haben. Hun...

weiterlesen

Bildergalerien

29.03.2019

Betrieb Volke, Fritzlar

Martin Volke und sein Vater Erwin mästen jährlich 4.000 Schweine, die Hälfte davon für die eigene Direktvermarktung. Neben dem eigenen Hofladen hat sich der Betrieb im hessischen Fritzlar einen Cateri...

weiterlesen

SUS 1/2019

05.02.2019

Betrieb Kampmann, Finnentrop

Voll auf Sauen gesetzt - Felix Kampmann aus dem sauerländischen Finnentrop ist nach Ausbildung und Studium in den Sauenbetrieb seiner Eltern eingestiegen. Der 27-Jährige ist Sauenhalter durch und durc...

weiterlesen

SUS 6/2018

06.12.2018

Betrieb Gut Thiemendorf, Thüringen

Organisation ist auf dem Betrieb von Peter Fuglsang alles. Denn der Däne führt seit fünfzehn Jahren mit dem Gut Thiemendorf in Thüringen einen der größten Sauenbetriebe Deutschlands. „Wir halten auf u...

weiterlesen

6/2018

06.12.2018

Waschroboter im Einsatz

Das Stallwaschen zählt bei den meisten Schweinehaltern zum unbeliebten Pflichtprogramm. So auch bei Hendrik Schumacher aus Vechta. Der 37-Jährige hält auf seinem Betrieb rund 3 000 Sauen und beschäfti...

weiterlesen

SUS 5/2018

02.10.2018

Betrieb Teepker, Handrup

Die Brüder Stefan und Matthias Teepker haben im emsländischen Handrup einen vielfältigen, landwirtschaftlichen Großbetrieb aufgebaut. Bei der Organisation der Schweinehaltung mit rund 1.000 Sauen und 5.500 Mastplätzen setzen sie auf Digitalisierung.

weiterlesen

Betriebsreportage

27.07.2018

Betrieb Schwizer, Walenstadt (CH)

Auf die Mama kommt es an - Die Schweizer sind Vorreiter in puncto Langschwänze und freie Abferkelung. Florian Steiner züchtet Edelschweine, die bestens mit dieser Haltung zurechtkommen. Die 140er-Sauenherde wird im Drei-Wochen-Rhythmus geführt. Die S...

weiterlesen

Betriebsreportage

22.05.2018

Betrieb Schade, Ostercappeln

Wilhelm Schade führt in Ostercappeln in der Nähe von Osnabrück einen Betrieb mit 650 Sauen und Ferkelaufzucht. Bereits seit mehreren Jahren hält er seine Sauen in Gruppen. Aufgrund der knapp ausgelegten Deckzentren muss er bereits am fünften Tag nach...

weiterlesen

Betriebsreportage

22.05.2018

Betrieb Ermann, Senden

Sebastian Ermann aus Senden setzt seit einem Jahr auf die intradermale PRRS-Impfung. Seine Erfahrungen sind bis jetzt sehr positiv. Der Impfvorgang geht etwas schneller von der Hand, die Applikationsbedingungen sind durch den Wegfall der Nadel hygien...

weiterlesen

Betriebsreportage

19.03.2018

Betrieb Rauff-Bjerre, Harup (DK)

Mads Rauff-Bjerre hält zusammen mit seinem Vater Niels rund 3500 Sauen. Seit Jahren vermarkten sie ihre Ferkel an deutsche Mäster. Vor gut zwei Jahren fiel dann die Entscheidung ins geschlossene System wachsen zu wollen. Dafür wurden insgesamt sechs ...

weiterlesen