Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

6/2018

Waschroboter im Einsatz

Das Stallwaschen zählt bei den meisten Schweinehaltern zum unbeliebten Pflichtprogramm. So auch bei Hendrik Schumacher aus Vechta. Der 37-Jährige hält auf seinem Betrieb rund 3 000 Sauen und beschäftigt zehn Voll- und Teilzeitkräfte. „Durch den Wochenrhythmus waschen wir jede Woche vier Abferkelabteile mit jeweils 32 Buchten. Die Arbeit muss sehr sorgfältig gemacht werden, steht aber bei meinen Mitarbeitern nicht besonders hoch im Kurs“, so der Sauenhalter. Da so ohnehin schon genug Arbeit im Stall ansteht, hat Schumacher jetzt seit mehreren Wochen einen Waschroboter im Einsatz.

Die Reportage "Waschroboter erledigt Drecksarbeit" können Sie in der neuen SUS 6/2018 ab Seite 42 lesen.