Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

SUS 1/2019

Unser Sauenstall der Zukunft

Der neue Stall für 150 Sauen soll ein Höchstmaß an Tierwohl bieten.

Der Betrieb Asmussen will einen zukunftssicheren Sauenstall mit 150 Plätzen bauen. Mehr Freilauf, Außenklima, viel Licht­ und die Kot-Harn-Trennung sollen ein bestmögliches Tierwohl bieten. Doch die umfangreichen Zusatzmaßnahmen machen den Stall teuer. So wird der Sauenplatz schätzungsweise 6 000 € kosten. Ohne Stallbauförderung und finanzielle Anreize des LEH ist der Sauenstall der Zukunft nicht umsetzbar.
Die Betriebsleiter Thomas Asmussen und Karin Müller haben daher den Kontakt zur Förderabteilung im Kieler Agrarressort gesucht. Hier haben sie ihren Stall der Zukunft und Ideen für Fördermittel vorgestellt. Ziel ist, den Stall als Leuchtturmprojekt des Bundeslandes bauen zu können.
Mehr zum Bauprojekt lesen Sie in der neuen SUS 1-2019 ab Seite 58 unter dem Titel: Unser Sauenstall der Zukunft.