Partner von
ITW
Bis Ende 2020 will das Bundeskartellamt die fehlende Kennzeichnung beim Schweinefleisch im Programm der Initiative Tierwohl (ITW) tolerieren, dann muss auch hier die sogenannte Nämlichkeit geschaffen worden sein. Das gab die Bonner Behörde nun in einer Stellungnahme bekannt. Die Initiative Tierwohl Weiterlesen: ITW: Kartell toleriert bis 2020 fehlende Fleischkennzeichnung …
Schweinehälften
Nach Informationen der Münsterländischen Tageszeitung will das italienische Fleischwarenunternehmen Bresaole Pini im Landkreis Cloppenburg einen Großschlachthof für Schweine bauen. Angeblich sollen Schlachtkapazitäten für ungefähr 25.000 Tiere pro Tag geschaffen werden. Zumindest das Weiterlesen: Neuer Mega-Schlachthof in Cloppenburg? …
Logo
Die dänische Wettbewerbsbehörde hat die Akte "DanAvl" geschlossen. Vor gut einem Jahr hatten 17 dänische Züchter und Vermehrer Beschwerde beim Kartellamt eingelegt, weil alle Zuchttiere über die neue DanAvl vermarktet werden sollten. Zwischenzeitlich rückte DanAvl davon ab und gab den Verkauf von Weiterlesen: DanAvl bekommt günes Licht vom Kartellamt …
Vion
Nach Jahren harter Sanierung ist die Vion wieder auf Erfolgskurs. Große Sprünge könne man zwar in 2017 unter anderem aufgrund des neuen Rinderschlachthofs in Leeuwarden und die Werksschließungen in Zeven und Riedlingen nicht erwarten. Das für 2020 anvisierte Ziel, die Rendite auf 10 % zu steigern, Weiterlesen: Vion erfolgreich durchsaniert …
Schweine
Das Land Berlin wird die bundesrechtlichen Vorschriften zur Haltung von Schweinen vom Bundesverfassungsgericht überprüfen lassen. Das hat der Berliner Senat heute auf Vorschlag von Justizsenator Dr. Dirk Behrendt beschlossen. Nach Auffassung des Grünen-Politikers verstoßen die Bedingungen in vielen Weiterlesen: Berlin will Haltungsvorschriften prüfen lassen …
Tönnies Livestock
Das Viehhandelsunternehmen des deutschen Schlachtriesen Tönnies will zukünftig mehr Ferkel aus den Niederlanden nach Deutschland importieren. Wie der Geschäftsführer von Tönnies Livestock, Heiner Strömer, dem Agrarmagazin boerderij erklärte, soll hier die Zahl der gehandelten Ferkel innerhalb der Weiterlesen: Tönnies Livestock setzt auf Import-Ferkel …
Justitia
In Niedersachsen hat bislang noch keine Tierschutzorganisation einen Antrag auf Anerkennung gemäß des im April dieses Jahres in Kraft getretenen Gesetzes über Mitwirkungs- und Klagerechte von Tierschutzorganisationen beim dafür zuständigen Landwirtschaftsministerium gestellt. Das hat Ressortchef Weiterlesen: Nds: Klagerecht bisher nicht genutzt …
Polen
Das polnische Finanzministerium hat grünes Licht für den Bau eines Zauns an der Ostgrenze des Landes zum Schutz vor der Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) gegeben. Medienberichten zufolge werden dafür umgerechnet rund 31 Mio. € bereitgestellt. Der 729 km lange Zaun an der Grenze zur Weiterlesen: Polen: 31 Mio. € für ASP-Schutzzaun …
Bundesrat
Anders als geplant ist heute im Bundesrat nicht über die Stoffstrombilanzverordnung abgestimmt worden. Dieser Punkt wurde heute Vormittag kurzfristig von der Tagesordnung gestrichen. Offensichtlich ist dies dem Bundestagswahlkampf geschuldet, der jetzt in die finale Phase geht. Denn bis zuletzt Weiterlesen: Stoffstrombilanzverordnung fällt Wahlkampf zum Opfer …
Am 26. September endet die Anmeldefrist für die neue Programmphase 2018 – 2020 der Initiative Tierwohl. Interessierte Tierhalter können sich bis dahin noch bei ihren Bündlern für die Teilnahme an der Initiative Tierwohl registrieren. Die neuen Programmhandbücher und Dokumente für die Teilnahme sind Weiterlesen: Anmeldefrist zur zweiten ITW-Phase endet Dienstag! …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Lesetipp

stallkonzept

Jede Sau hat ihre Futterkurve: Der Betrieb Gijsbers hat die tierindividuelle Fütterung auch auf den Deck- und Abferkelbereich ausgeweitet. Mit wenigen Klicks übers Smartphone wird die Futtermenge angepasst. Insbesondere im Abferkelstall ist dies eine große Arbeitserleichterung.

Weitere Infos und Bilder vom Betrieb
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote