Partner von
Die Ferkelexporte der Niederländer nach Deutschland sind gestiegen.
Im ersten Halbjahr 2009 exportierte die Niederlande 20,7 % mehr Ferkel als im gleichen Zeitraum ein Jahr zuvor. Die Ausfuhren belaufen sich auf über 3,1 Mio. Stück. Über die Hälfte der Ferkel (1.6 Weiterlesen: Niederlande: 20 % mehr Exportferkel …
Zucht auf Verhaltensmerkmale kann die Leistungsfähigeit  der Tiere erhöhen.
Die Berücksichtigung von Verhaltensmerkmalen in der Zucht kann die Leistungsfähigkeit der Schweine erhöhen. So ist die Gefahr von Saugferkelverlusten verringert, wenn die Muttertiere friedlich und Weiterlesen: BMELV fördert Zucht auf friedliche Sauen …
Versuchsstall auf Haus Düsse
Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Fachhochschule Soest (NRW) wurden im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse verschiedene Spielmaterialien für Sauen getestet. Die Untersuchungen fanden in der Weiterlesen: Welches Spielmaterial für Sauen? …
Über die Schweinehaltung lässt sich der Ackerbau nicht mehr quersubventionieren
Die Pachtpreise für Ackerland steigen. Oft lässt sich die Pacht durch die alleinige Wertschöpfung der Flächen nicht immer erwirtschaften. Auch die Quersubventionierung über die Schweinehaltung wird Weiterlesen: Wertsicherungsklausel für Pachtverträge …
28.09.2009
Monaco 15168 NP
Der wohl älteste Besamungseber in Deutschland ist der Stammeber "Monaco 15168 NP". Das zumindest war das Ergebnis einer Recherche, die an der Niederbayerischen Besamungsgenossenschaft Landshut-Pocking Weiterlesen: Ältester KB-Eber …
Blick in den Futterautomat
Zum Erreichen hoher Masttagszunahmen werden höhere Energiegehalte im Futter empfohlen. Gleichzeitig geht man davon aus, dass Schweine nach Gesamtenergiemenge fressen, d.h. von energieärmerem Futter Weiterlesen: Mast: Powerfutter ohne Vorteile …
Säugende Sau mit Ferkeln
Säugende Sauen sollen möglichst viel Futter aufnehmen. Eine Einschränkung der Futtermenge führt entweder zur Minderung der Milchleistung und damit zu geringeren Absetzgewichten oder zur Weiterlesen: Weniger Säugefutter -; was passiert? …
Schweinesteaks als SB-Ware
Ein Teil der Konsumenten nimmt insgesamt große Qualitätsunterschiede beim Fleisch wahr und ist bereit, für gutes Fleisch einen höheren Preis zu zahlen. Das heißt, dass diese Verbraucher beim Fleischeinkauf nicht nur auf den Preis achten. Im Gegenzug wird ein höherer Preis für die Befragten aber nur Weiterlesen: Konsumentenbefragung zur Fleischqualität …
Waschroboter - neuer Trend?
Ställe mit dem Hochdruckreiniger zu waschen ist nicht gerade die angenehmste Arbeit und kostet viel Zeit. Eine Möglichkeit, die Zeit für das manuelle Reinigen zu verkürzen, ist der Einsatz eines Waschroboters. Die schwedische Firma Ramsta Robotics hat einen solchen entwickelt und ist seit einigen Weiterlesen: Waschroboter - ist die Zeit reif? …
So funktioniert die Ferkel-Hypnose
Lässt sich ein Ferkel in Hypnose versetzen? Berater und Tierarzt Kees Scheepens zeigt, wie es geht. Der auch als "Schweineflüsterer" und Buchautor bekannte Experte aus den Niederlanden plädiert dafür, sich mehr mit dem Verhalten von Schweinen auseinanderzusetzen. "Beobachten, denken, handeln" sollte Weiterlesen: Video zur Ferkelhypnose …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Do-it-yourself-Tipp

stallkonzept

Halterung für Farbstifte Aus Resten eines KG-Rohres hat Thomas Fink aus Oberhaid eine Halterung für Farbstifte und -sprays gebaut. Du hast auch einen cleveren Tipp auf Lager? Dann schicke ein Foto an SUS. Wir freuen uns!

Weiterer Do-it-yourself-Tipp
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote