Partner von
Wartestall
Der Bauernverband Schleswig-Holstein hat heute die alarmierenden Ergebnisse einer Umfrage veröffentlicht. Darin hatte das Kieler Landwirtschaftsministeriums die Ferkelerzeuger im Bundesland zu den geplanten Reformen der Sauenhaltung befragt hat. Herauskam, dass aktuell 70 % der Betriebe ihre Sauen Weiterlesen: SH: Hälfte der Sauenhalter wollen bei Kastenstand-Ende aufgeben …
Gülle
Seit einem Monat dürfen Landwirte wieder unter bestimmten Bedingungen organische Dünger auf ihren Feldern ausbringen. Mit dem Start der Düngesaison steht allerdings auch wieder die Gülleausbringung und ihre möglichen Folgen für die Böden und das Grundwasser im Zentrum teils heftiger Kritik. Mehr Weiterlesen: Viel Aufmerksamkeit für Leserbrief zur Gülledüngung …
Qualbrink
Die Westfleisch konnte gegen den rückläufigen Trend bei der inländischen Fleischerzeugung im Jahr 2017 ihre Marktanteile leicht ausbauen. Insgesamt wurden 8,16 Mio. Schweine geschlachtet, ein Plus von 3 % zum Vorjahr. Bei SB/Convenience konnte eine Wachstum von 17 %, bei der Wurst ein Absatzanstieg Weiterlesen: Westfleisch steigert Absatz …
LKW
Die Bedeutung von Deutschland als Absatzmarkt für niederländischen Tierdung hat 2017 etwas abgenommen. Wie der Statistik der niederländischen Unternehmensagentur (RVO) zu entnehmen ist, führte das Nachbarland insgesamt rund 3,28 Mio. t Tierdung aus; das waren 2,5 % weniger als im Vorjahr. Weiterlesen: NL: Weniger Wirtschaftsdünger nach Deutschland …
Das in Norwegen vor einigen Jahren gestartete Programm zur Ausrottung des methicillin-resistenten Bakteriums Staphylococcus aureus (MRSA) in den Schweinebeständen war offenbar zumindest bei dem für Nutztiere klassischen Typ MRSA CC398 erfolgreich. Wie die norwegische Behörde für Weiterlesen: Norwegen: Erfolg gegen MRSA …
Vion
Wie bereits auf der ISN-Mitgliederversammlung von Vion Pork-Chef Frans Stortelder angekündigt, wird das Schlachtunternehmen jetzt in den Niederlanden probeweise einen Mehrwochen-Preis einführen. Ab Ende März können Landwirte für 13 Wochen einen festen Schlachtschweinepreis vereinbaren. Vion möchte Weiterlesen: NL: Vion startet 13-Wochen-Preis …
Mast
In seiner letzten Sitzung diskutierte der BBV-Landesfachausschuss für tierische Erzeugung und Vermarktung das staatliche Tierwohllabel beziehungsweise die Kennzeichnung der Haltungsform bei Fleisch. Der Ausschuss des Bayerischen Bauernverbandes kritisiert, dass Lebensmitteleinzelhändler wie aktuell Weiterlesen: Haltungskennzeichnung: Zusatzaufwand muss honoriert werden …
MS
Viele Schweinehalter in der Europäischen Union haben ihre Bestände wieder aufgestockt. Wie aus vorläufigen Daten des Statistischen Amtes der Europäischen Union (Eurostat) hervorgeht, wurden in den 26 Mitgliedstaaten, für die bereits Viehzählungsergebnisse vorliegen, zum Zähltermin im November bzw. Weiterlesen: EU: Fast 3 Mio. Schweine mehr …
Wildschwein
Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest (ASP) wächst. Um im Seuchenfall das Risiko einer Ausbreitung so weit wie möglich zu reduzieren, muss die Wildschweindichte in Deutschland so stark wie möglich gesenkt werden. Tierrechtler schlagen nun eine vermeintliche Alternative zur Wildschweinjagd Weiterlesen: Warum Verhütungsmittel bei Wildschweinen Unsinn sind …
bild
Die Afrikanische Schweinepest (ASP) rückt immer näher. Eine Einschleppung nach Deutschland würde neben den Auswirkungen für die Tiere auch schwere wirtschaftliche Folgen mit sich bringen. Kritisch wäre eine Einschleppung in die Wildschweinepopulation, da hier die Möglichkeiten der Seuchenbekämpfung Weiterlesen: Fragen und Antworten zur ASP …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Do-it-yourself-Tipp

stallkonzept

Halterung für Farbstifte Aus Resten eines KG-Rohres hat Thomas Fink aus Oberhaid eine Halterung für Farbstifte und -sprays gebaut. Du hast auch einen cleveren Tipp auf Lager? Dann schicke ein Foto an SUS. Wir freuen uns!

Weiterer Do-it-yourself-Tipp
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote