Partner von
Fleischtheke
In Bezug auf die Bezeichnung vegetarischer und veganer Fleischersatzprodukte gab es lange Streit. Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt, der Deutsche Bauernverband und der Deutsche Fleischverband forderten daher jetzt ein Verbot für die Verwendung von Namen wie Schnitzel, Bratwurst und Frikadelle Weiterlesen: Neue Regeln zur Bezeichnung von „vegetarischer Wurst“ …
Schwein
Die Ausfuhr lebender Schweine und Ferkel aus Deutschland ins Ausland ist weiter rückläufig. Dies zeigten aktuelle Auswertungen der Agrarmarktinformationsgesellschaft (AMI). Allerdings ist der Rückgang im laufenden Jahr mit gut 1 % nicht so stark wie im Vorjahr. Nur in Österreich und Ungarn stieg die Weiterlesen: Ausfuhr von deutschen Schweinen weiter rückläufig …
Minister Schmidt
Nachdem Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer diese Woche mit seiner Bundesratsinitiative hinsichtlich des Kastenstandes für Aufsehen sorgte, legt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) nun nach. So sieht er, im Gegensatz zu Minister Meyer, eine längere Übergangsfrist und Weiterlesen: Schmidt gibt neuen Vorschlag zum Kastenstand …
Schwein
Die Afrikanische Schweinepest ist weiter auf dem Vormarsch. Eine wichtige Präventionsmaßnahme ist die gezielte Bejagung der Wildschweinbestände. Aus diesem Grund hat das NRW–Verbraucherschutzministerium nun ein Pilotprojekt gestartet, um den Abschuss von Frischlingen attraktiver zu machen. So Weiterlesen: Geförderte Wilschweinjagd zum ASP-Schutz …
Schwein
Aktuellen Außenhandelsdaten zufolge hat China in der ersten Jahreshälfte 2017 mit 662 350 t rund 13 % weniger Schweinefleisch importiert als noch im Jahr davor. Hauptverantwortlich dafür sind nach Einschätzung der Rabobank der wieder ansteigende Selbstversorgungsgrad und die international hohen Weiterlesen: Fleischexport: China-Absatz bricht ein …
Schwein
Nach Frankreich setzt nun auch England auf den verpflichtenden Einsatz von Kameras an Schlachthöfen. Als Teil der Tierwohlinitiative des britischen Landwirtschaftsministeriums werden ab dem kommenden Jahr alle Bereiche eines Schlachthofes, in dem sich lebende Tiere aufhalten, permanent Weiterlesen: Briten rüsten Schlachthöfe mit Kameras auf …
Schwein
Die dänischen Schweinehalter haben nach Angaben des Nationalen Statistikamtes erstmals seit Mitte 2016 ihre Schweineherden wieder aufgestockt. Der Bestand lag im Juli 2017 mit 12,47 Mio. Tieren ca. 1,3 % über Vorjahresniveau. Anscheinend haben die höheren Erzeugerpreise am Schweinemarkt eine Weiterlesen: DK: Ferkelexport boomt – Betriebe stocken auf …
Schwein
An der Vision, dass Schweine als Organspender für Menschen dienen könnten, arbeitet die Forschung bereits seit Jahrezehnten. Bisher galt eine derartige Transplantation aber als zu gefährlich. Nun sollen Wissenschaftler des amerikanischen Unternehmens eGenesis entscheidende Fortschritte gemacht Weiterlesen: Schweine als zukünftige Organspender …
Krüsken
Für ein entschiedeneres Vorgehen gegen Stalleinbrüche hat sich der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Bernhard Krüsken, ausgesprochen. „Stalleinbrüche müssen vergleichbar mit Diebstählen bei Wohnungseinbrüchen konsequenter und schärfer strafrechtlich geahndet werden“, so Krüsken in Weiterlesen: Krüsken: Geschäftsmodell „Stalleinbrüche“ verbieten …
Bild
Der Energieeinsatz in der Schweinehaltung darf als wichtiger Produktions- und Kostenfaktor nicht unterschätzt werden. Die Überprüfung und Optimierung des Energieverbrauchs und der Energiekosten lohnt sich. Energieeinsparungen sind in der Produktion direkt kostenwirksam. Vor allem falsche Weiterlesen: Broschüre Energieeffizienz in der Schweinehaltung …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Lesetipp

stallkonzept

Gruppensäugen: Der Betrieb Völker aus Rheda-Wiedenbrück hat ein Abteil für das Gruppensäugen umgebaut. Die ersten Erfahrungen sind positiv.

Weitere Infos und Bilder aus dem Abteil
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote