Partner von
AMK
Die Schweinehalter hatten große Hoffnungen in die Agrarminister-Konferenz (AMK) gesetzt, die bis Ende letzter Woche im westfälischen Münster stattfand. Doch insbesondere für die existenzbedrohenden Fragen in der Ferkelerzeugung brachte die AMK wenig Greifbares: Kastenstände: Zwar fordern die Weiterlesen: AMK Münster: Hängepartie geht weiter …
Schwein
Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will den von ihrem Vorgänger Christian Schmidt erarbeiteten Gesetzesentwurf für ein freiwilliges Tierwohllabel zügig auf den Weg bringen. Ein einheitliches staatliches Label schaffe Transparenz für Verbraucher, sodass diese auch durch ihr Weiterlesen: Kontroverse Diskussionen zur Haltungskennzeichnung …
TH
Der niederländische Schlachtkonzern bringt erstmals ein Fleischprodukt unter eigenen Namen auf dem Markt. Das „Tomahawk“ ist ein gebrauchsfertiges Grillfleisch mit Knochen, das aus dem Rücken des Schweins stammt. Die neuen Produkte sollen leicht zuzubereiten sein und richten sich insbesondere an Weiterlesen: Vion startet eigenes Grillfleisch-Produkt …
Schinken
Dem deutschen Schlachtschweinemarkt mangelt es zum Monatsbeginn an positiven Impulsen. Während der Lebendmarkt als ausgeglichen beschrieben wird, ist der Fleischmarkt aktuell reichlich versorgt und im Teilstückverkauf müssen des Öfteren moderate Preisabschläge hingenommen werden. Lediglich bei Weiterlesen: Unerwarteter Preisdruck in der Grillsaison …
wildschwein
In Ungarn ist erstmals die Afrikanische Schweinepest (ASP) bei einem verendeten Wildschwein festgestellt worden. Rund um dem Fundort ca. 80 km nordöstlich von Budapest wurden umgehend Sperr- und Beobachtungszonen eingerichtet. Noch ist unbekannt, wie die Einschleppung erfolgte. Die internationale Weiterlesen: ASP: Ungarn befürchtet herbe Verluste …
Netto
Nach dem Discounter Lidl startet jetzt auch die Supermarktkette Netto eine eigene Haltungskennzeichnung. Die zu Edeka gehörende Netto Marken-Discount bezeichnet ihre Kennzeichnung als Haltungszeugnis. Die vierstufige Kennzeichnung erinnert dabei stark an das System von Lidl. Stufe 1 entspricht der Weiterlesen: Netto startet Haltungskennzeichnung …
Scrennshot
Tierschutz- und Umweltaktivisten vom Bündnis „Aufstand gegen Massentierhaltung“ haben die neue Imagekampagne des Landes Brandenburg für ihre Zwecke missbraucht und eine Internetseite sowie einen Imagefilm online gestellt, die den Eindruck erwecken, von der Landesregierung selbst zu stammen. In dem Weiterlesen: Satire-Film von Tierhaltungsgegnern sorgt für Ärger …
Noch immer ist Italien der bedeutendste Schweinefleischimporteur in der EU. Nach Angaben der britischen Absatzförderungsorganisation AHDB wurden von Italien im vergangenen Jahr 966.000 t frisches und gefrorenes Schweinefleisch eingeführt. Die importierten Hälften oder Teilstücke stammten dabei fast Weiterlesen: Fleischexport: Deutschland verliert Marktanteile in Italien …
Brief
Der Verzicht auf die betäubungslose Kastration ab dem 01.01.2019 ist für viele Sauen- und Mastbetriebe nicht gelöst. Die Praktiker fühlen sich von der Politik in Stich gelassen. Um das Bundesministerium nochmals auf die Dringlichkeit der Anwendung der Lokalanästhesie (4. Weg) hinzuweisen, werden Weiterlesen: Aktion: Landwirtebrief zur Kastration an Klöckner …
tönnies
Der Fleischkonzern Tönnies fährt im umgerüsteten Werk in Meppen die Produktion von Hunde- und Katzenfutter hoch. Die neue Tochter Petcura hat sowohl den heimischen als auch internationale Märkte im Blick. Bislang war man lediglich Lieferant von Schlachtnebenprodukten für andere Hersteller. Jetzt Weiterlesen: Tönnies fährt Produktion von Tierfutter hoch …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Do-it-yourself-Tipp

stallkonzept

Halterung für Farbstifte Aus Resten eines KG-Rohres hat Thomas Fink aus Oberhaid eine Halterung für Farbstifte und -sprays gebaut. Du hast auch einen cleveren Tipp auf Lager? Dann schicke ein Foto an SUS. Wir freuen uns!

Weiterer Do-it-yourself-Tipp
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote