Partner von
Schwein
Die Ausfuhr lebender Schweine und Ferkel aus Deutschland ins Ausland ist weiter rückläufig. Dies zeigten aktuelle Auswertungen der Agrarmarktinformationsgesellschaft (AMI). Allerdings ist der Rückgang im laufenden Jahr mit gut 1 % nicht so stark wie im Vorjahr. Nur in Österreich und Ungarn stieg die Weiterlesen: Ausfuhr von deutschen Schweinen weiter rückläufig …
Schwein
Aktuellen Außenhandelsdaten zufolge hat China in der ersten Jahreshälfte 2017 mit 662 350 t rund 13 % weniger Schweinefleisch importiert als noch im Jahr davor. Hauptverantwortlich dafür sind nach Einschätzung der Rabobank der wieder ansteigende Selbstversorgungsgrad und die international hohen Weiterlesen: Fleischexport: China-Absatz bricht ein …
Schwein
Die dänischen Schweinehalter haben nach Angaben des Nationalen Statistikamtes erstmals seit Mitte 2016 ihre Schweineherden wieder aufgestockt. Der Bestand lag im Juli 2017 mit 12,47 Mio. Tieren ca. 1,3 % über Vorjahresniveau. Anscheinend haben die höheren Erzeugerpreise am Schweinemarkt eine Weiterlesen: DK: Ferkelexport boomt – Betriebe stocken auf …
Netto Marken-Discount bringt gleich mehrere gentechnikfreie, zertifizierte Schweinefleischprodukte der Eigenmarke "Gut Ponholz" in die Selbstbedienungsregale. Neben Hackfleisch, Minutenschnitzel und Nackensteak bietet Netto ab sofort auch gentechnikfreies Gulasch und Schweineschnitzel an. Zusätzlich Weiterlesen: Netto bietet gentechnikfreie Schweinefleischprodukte an …
Bild
Fast 40.000 niederländische Bürger wollen, dass der Unternehmer Adriaan Straathof ein Tierhalteverbot auferlegt bekommt. Hintergrund: In Erichem brannte eine große, zweistöckige Anlage ab, die im Besitz von Straathof ist. Im Feuer kamen mindestens 20.000 Schweine um. Noch ist die Brandursache nicht Weiterlesen: Petition gegen Schweinehalter Straathof …
Die Erwartungen einer rückläufigen Fleischproduktion haben sich bestätigt. In den ersten sechs Monaten 2017 produzierten die gewerblichen Schlachtbetriebe Deutschlands insgesamt 4,0 Mio. Tonnen Fleisch. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm die Fleischerzeugung im Vergleich Weiterlesen: Fleischproduktion im ersten Halbjahr 2017 um 2,2 % gesunken …
Schweine
Der über mehrere Wochen andauernde Versuch, das allgemeine Schweinepreisniveau weiter zu drücken, ist nun endgültig gescheitert. Die Unternehmen Tönnies und Vion (Nordwestdeutschland) haben ihre Schweinepreise um 3 Cent angepasst und erreichen jetzt 1,70 € pro Kilo. Das ist genau die Notierung, die Weiterlesen: Tönnies und Vion stellen Hauspreise ein …
Schlachtschweine
Die Schweineproduktion ist in der EU im ersten Quartal - entgegen dem bisherigen Trend - um 1,4% geringer ausgefallen. Dies dürfte sich abgeschwächt im zweiten Halbjahr fortsetzen. Auch die Exporte sollen geringer ausfallen. Dies geht aus der Kurzfrist-Prognose hervor, welche die EU-Kommission Weiterlesen: EU-Schweineproduktion dürfte leicht sinken …
Die Fleischkonzerne Tönnies und Vion übernehmen die Produktionsstandorte der insolventen Lutz-Unternehmehmensgruppe. Insolvenzverwalter Dr. Robert Hänel hat insgesamt sieben Gesellschaften erfolgreich verkauft. Die am 25. Juli 2017 geschlossenen Verträge bedürfen noch der Zustimmung der jeweiligen Weiterlesen: Insolvente Lutz-Fleischwaren: Tönnies und Vion schlagen zu …
Schweinehälften
Die EU-Kommission geht in ihrer jüngsten Markteinschätzung davon aus, dass die europäische Schweinefleischproduktion im kommenden Jahr auf insgesamt 23,5 Mio. t steigen wird. Damit würde man leicht über den für 2017 prognostizierten 23,4 Mio. t liegen. Im Dezember 2016 waren die Marktexperten Weiterlesen: EU: Sinkender Export und steigende Produktion erwartet …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Lesetipp

stallkonzept

Gruppensäugen: Der Betrieb Völker aus Rheda-Wiedenbrück hat ein Abteil für das Gruppensäugen umgebaut. Die ersten Erfahrungen sind positiv.

Weitere Infos und Bilder aus dem Abteil
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote