Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Topigs

Werbung für den IMF-Macher Digital Plus

Die Firma Topigs Norsvin hat für den Premiumfleischsektor den neuen Endstufeneber „Duroc IMF“ auf den Markt gebracht. Der Eber wurde in Spanien gezüchtet und vererbt einen ca. 1,0 bis 1,5% höheren IMF-Anteil an seine Nachkommen. Dadurch soll d

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für SUS Abonnenten

Ich kenne meine Anmeldedaten

Benutzername oder Email-Adresse
Passwort
Die Firma Topigs Norsvin hat für den Premiumfleischsektor den neuen Endstufeneber „Duroc IMF“ auf den Markt gebracht. Der Eber wurde in Spanien gezüchtet und vererbt einen ca. 1,0 bis 1,5% höheren IMF-Anteil an seine Nachkommen. Dadurch soll der Geschmack, die Zartheit sowie die Saftigkeit des Fleisches verbessert werden. Um das Interesse an IMF-Fleisch zu wecken, muss die Wertschätzung von Schweinefleisch insgesamt verbessert werden. Vor diesem Hintergrund ist Topigs Norsvin unter macher-by-topigsnorsvin.de mit dem neuen Online-Magazin „Macher“ gestartet. Hier sollen Menschen aus der gesamten Kette zu Wort kommen, Köche, Einkäufer, Fleischer und natürlich die Genießer unter den Konsumenten. Neben Wissenswertem zum Schweinefleisch werden leckere Rezepte zum Nachmachen und Tipps zur Zubereitung geteilt.