Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

SUS-WhatsApp: Jetzt schnell anmelden!

Mehrere tausend Leute haben schon den SUS-WhatsApp Service abonniert. Foto: Werning

Mit dem WhatsApp-Service der SUS bekommen Sie jetzt die aktuellsten Nachrichten rund um die Schweinehaltung kurz und kompakt direkt auf Ihr Smartphone. Dabei werden wir Sie ausschließlich mit den wichtigsten Informationen und Ereignismeldungen versorgen, sodass Ihr Handy nicht in Dauervibration verfallen wird.
Außerdem können Sie WhatsApp nutzen, um schnell und unkompliziert mit unserer Redaktion Kontakt aufzunehmen. Dafür schreiben Sie uns einfach in derselben Gruppe, in der Sie auch unsere Nachrichten erhalten. Ihre Nachricht an uns wird ebenso wie Ihr Name und Ihre Nummer für die anderen Teilnehmer nicht sichtbar sein. Einzige Voraussetzung ist, dass Sie WhatsApp bereits auf Ihrem Smartphone installiert haben. Sollte dies noch nicht der Fall sein, können Sie sich die kostenlose App über den AppStore oder Google Play herunterladen.

Und so einfach funktionierts