Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Burger King verkauft fleischlosen Whopper

Der Fast-Food-Riese Burger King bringt in Europa den fleischlosen "Rebel Whopper" in mehr als 2500 Filialen in 25 Ländern – auch in Deutschland.

Ob mit 0 % Fleisch Fast-Food-Fans überzeugt werden können, wird sich zeigen.

Mit dem Rebel Whopper zieht Burger King bei fleischlosen Burgern nach, nachdem McDonald´s den Big Vegan TS eingeführt hat. Hauptzutaten sind nachhaltiges Soja, Weizen, Pflanzenöl, Kräuter und Zwiebeln. Die veganen Patties kommen von der Firma „The Vegetarian Butcher“. Nestlé-Konkurrent Unilever hatte das niederländische ehemalige Start-up im Januar aufgekauft, das bereits in 17 Länder verkaufte.