Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Tierwohl

Tierwohl

21.08.2018

Schwarz: Wir brauchen doppelt so hohe Schweinepreise

Der Deutsche Bauernverband hat eine drastische Erhöhung der Schweinefleischpreise gefordert. Ansonsten stünden viele Schweinemäster durch neue Tierschutzauflagen vor dem Bankrott, so Verbandsvizepräsi...

weiterlesen

Tierwohl

12.08.2018

Bayern: Tierwohlpreis an Biobetrieb vergeben

Zum fünften Mal verleiht das Landwirtschaftsministerium den bayerischen Nutztierwohl-Preis. Unter den Gewinnern sind ist in diesem Jahr Öko-Mastschweinehalter Nicki-Andrea und Konrad Kloning aus dem s...

weiterlesen

Tierwohl

07.08.2018

Kastration: Auch Hoftierärzte wollen lokale Betäubung

In einer Umfrage des Bayerischen Bauerverbandes (BBV) sollten Schweinehalter abgeben, welche Alternative zur betäubungslosen Ferkelkastration sie bevorzugen. Beteiligt haben sich sich 889 Schweinehalt...

weiterlesen

Tierwohl

06.08.2018

TVT setzt sich für Eberimpfung ein

In einem offenen Brief an Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) bitten Tierärztinnen und Tierärzte der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V. (TVT), dem Drängen nach einer Zulas...

weiterlesen

SUS 4/2018

03.08.2018

Cleveres Buchtenkonzept für Langschwänze (Reportage)

Der Verzicht auf das Kupieren der Ferkelschwänze bleibt eine große Herausforderung. Dies zeigt ein Praxisfall aus Niedersachsen. Um Schweine mit Ringelschwänze halten zu können, baute ein Mäster eine ...

weiterlesen

Tierwohl

30.07.2018

Otte-Kinast: Verbot der betäubungslosen Kastration auf 2020 verschieben

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast will das ab kommenden Jahr geltende Verbot der betäubungslosen Kastration männlicher Ferkel auf 2020 verschieben, weil es keine praxistaugl...

weiterlesen

Tierwohl

24.07.2018

Tierwohlkennzeichnung: Grüne fordern 45 % mehr Platz

Das staatliche Tierwohllabel sieht eine dreistufige Kennzeichnung der Haltungsanforderungen vor. Dabei soll bereits die Einstiegsstufe deutlich über die Kriterien der Initiative Tierwohl (ITW) hinausg...

weiterlesen

Tierwohl

17.07.2018

Stallbrand in Rheine: Technischer Defekt war Ursache

Bei einem Feuer auf einem Schweinebetrieb bei Rheine sind am Sonntagnachmittag 8000 Schweine verendet. Die etwa 100 Meter langen Ställe brannten völlig nieder und stürzten ein. Bei der Spurensuche hab...

weiterlesen

Tierwohl

10.07.2018

Tierwohllabel: Streit um Einstiegskriterien

Die Diskussion um die Ausgestaltung der Einstiegsstufe für das staatliche Tierwohlkennzeichen geht weiter. Der Präsident des Deutschen Raiffeisenverband (DRV) Franz-Josef Holzenkamp bekräftigte jetzt ...

weiterlesen

Agrar- und Ernährungsforums Oldenburger Münsterland

03.07.2018

Landwirtschaft wieder in die Mitte der Gesellschaft holen

Planungssicherheit für die Agrar- und Ernährungswirtschaft - eine Utopie? Darüber wurde auf der jüngsten Netzwerkveranstaltung des Agrar- und Ernährungsforums Oldenburger Münsterland unter Vorsitz von...

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen