Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Homöopathie in der Schweinehaltung

16.03.2020 09:30 Uhr - 16.03.2020 17:00 Uhr

Das Praxisseminar des Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum Schwarzenau soll die Chancen und Grenzen dieser Therapieform in der konventionellen Schweinehaltung aufzeigen.

Programm:

09:30 Uhr Begrüßung

  • Begrüßung und Einführung zum Thema
    Thomas Schwarzmann (LVFZ Schwarzenau)

10:00 Uhr Homöopathie beim Schwein erfolgreich anwenden - Möglichkeiten und Grenzen

  • Wirkungsprinzip der Homöopathie
  • Wie können Homöopathika rund um das Abferkeln angewendet werden?
    Dr. Christine Nowotzin (prakt. Tierärztin)

12:00 Uhr Mittagspause

13:00 Uhr Erfahrungen mit der Homöopathie in der Ferkelerzeugung und Mast

  • Markus Klaßen (Hofgut Neumühle)

14:30 Uhr Homöopathie im praktischen Betrieb

  • N.N.

15:00 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr Praxisteil in den Stallungen

  • Tierbeobachtung und praktische Grundlagen für die Anwendung
    Christiane Kniese, Carina Ebert, Helmut Stöckinger (alle LVFZ Schwarzenau)

16:30 Uhr Abschlussbesprechung

Kursgebühr:

80 Euro pro Person inklusive Verpflegung, Seminarunterlagen und, Schutzkleidung

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Anzeige

Die VEZG-Notierung liegt bei 2,03 €/Indexpunkt (4.12.). Der Nachfragesog im globalen Handel durch China lässt ein nochmaliges Ansteigen der Preise um 3 Cent im Vergleich zur Vorwoche zu.

Anzeige

100 % Naturdünger: Gülle hat keinen guten Ruf - zu unrecht! Deshalb startet SUS die Aufkleberaktion „100% Naturdünger – unserer Umwelt zuliebe“. Mit diesem einfachen Spruch auf dem Güllefass, dem Zubringer, dem Feldrandcontainer oder direkt am Lagerbehälter soll klar gemacht werden, dass Gülle ein Naturprodukt ist und gebraucht wird! Infos und Bestellung? Klicke hier...

SUS GEWINNSPIEL

Damit Ihr Betrieb im neuen Glanz erstrahlt, verlost SUS einen Heißwasser-Hochdruckreiniger im Gesamtwert von 6.000 €!

Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen!