Partner von
22.11.2017, 11:00 Uhr - 24.11.2017, 16:00 Uhr

18182 Rostock-Bentwisch, Nordwesten

Umweltschonende Erzeugung und artgerechte Haltung: Dafür steht die ökologische Landwirtschaft und damit auch die ökologische Schweinehaltung. Gemeinsam mit Wissenschaftlern, Beratern und Praktikern wollen wir noch besser werden, um einerseits effizient und kostengünstig, aber andererseits auch im Einklang mit der Natur zu arbeiten. Im Rahmen eines Workshops sind alle eingeladen, ihre Wünsche an Forschungseinrichtungen zu formulieren. Details: Bio-Schweine: Marktentwicklung und neue Herausforderungen in Rostock …
24.11.2017, 10:30 Uhr - 15:30 Uhr

10785 Berlin, Osten

Diese Informationsveranstaltung wird vom Deutschen Bauernverband mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und dem Deutschen Landkreistag im Ulrich-von-Hassell-Haus in Berlin durchgeführt. Details: Sachstand und Umgang mit der Afrikanischen Schweinepest …
28.11.2017, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

59505 Bad Sassendorf, Schwein

Gesunde Ferkel sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Mast. Die wichtigsten Einflussfaktoren sollen hier aufgearbeitet werden. Inhalte Optimale Wasserversorgung und Eckpunkte der Betriebshygiene Fütterung als Schlüssel zur Darmgesundheit Gutes Klima, gesunde Tiere Impfkonzepte und Details: Vom Absatzferkel zum gesunden Mastschwein …
28.11.2017, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

59505 Bad Sassendorf, Schwein

Gesunde Ferkel sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Mast. Die wichtigsten Einflussfaktoren sollen hier aufgearbeitet werden.Optimale Wasserversorgung und Eckpunkte der Betriebshygiene Fütterung als Schlüssel zur Darmgesundheit Gutes Klima, gesunde Tiere Impfkonzepte und Antibiotikaeinsatz Details: Vom Absatzferkel zum gesunden Mastschwein …
28.11.2017, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

47533 Kleve, Nordwesten

Der Rheinische Schweinetag findet im Versuchs- und Bildungszentrum Haus Riswick in Kleve und RekenForum in Reken statt. Details: Schweinehaltung 6.0 - motiviert nach vorne blicken! …
28.11.2017, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr

49849 Wilsum, Schwein

Zu den diesjährigen Schweinefachtagungen laden die BRÖRING Unternehmensgruppe, die Schweinbesamung Weser-Ems, die TOPIGS SNW GmbH sowie die Kreissparkasse Grafschaft Bentheim herzlich ein. Die Fachtagung, die sich an alle Schweinehalter, Tierärzte und Berater richtet, wartet mit hochkarätigen Details: Schweinefachtagungen in Niedersachsen 2017 …
29.11.2017, 09:30 Uhr - 30.11.2017, 16:00 Uhr

89165 Dietenheim-Regglisweiler, Süden

Das Seminar des Verbandes der Landwirtschaftskammern zum Thema „Tiergerechte Haltungssysteme und Tierwohl“ mit dem Schwerpunkt Schweinehaltung findet im Kloster Brandenburg/Iller statt. Details: Weiterbildungsseminare zum Thema „Tiergerechte Haltungssysteme und Tierwohl“ Schweinehaltung …
29.11.2017, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr

48480 Lünne, Schwein

Zu den diesjährigen Schweinefachtagungen laden die BRÖRING Unternehmensgruppe, die Schweinbesamung Weser-Ems, die TOPIGS SNW GmbH sowie die Kreissparkasse Grafschaft Bentheim herzlich ein. Die Fachtagung, die sich an alle Schweinehalter, Tierärzte und Berater richtet, wartet mit hochkarätigen Details: Schweinefachtagungen in Niedersachsen 2017 …

Herausforderungen und Chancen?

Schweinefachtagung 2017

30.11.2017, 09:30 Uhr

85095 Denkendorf, Schwein

Wie moderne Schweinehaltung in der heutigen Zeit funktionieren kann und welchen Herausforderungen sie sich stellen muss, das beleuchtet die diesjährige Schweinefachtagung am 30. November 2017. Gemeinsam veranstalten die Ringgemeinschaft Bayern, das Landeskuratorium für tierische Veredelung und die Details: Schweinefachtagung 2017 …
30.11.2017, 09:30 Uhr - 15:00 Uhr

85095 Denkendorf, Schwein

Programm 8.30- Einlass 9.30- Begrüßung 9.45- Genomische Selektion beim Schwein- Erfahrungen und Perspektiven 10.30- "Intergrierte Erzeugung- Chance oder Ende der bäuerlichen Schweineproduktione?" 11.30- Erfahrungsbericht zur Einsparung von Antibiotika aus der Sicht von Landwirt und Hoftierarzt Details: Schweinefachtagung …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Lesetipp

stallkonzept

Jede Sau hat ihre Futterkurve: Der Betrieb Gijsbers hat die tierindividuelle Fütterung auch auf den Deck- und Abferkelbereich ausgeweitet. Mit wenigen Klicks übers Smartphone wird die Futtermenge angepasst. Insbesondere im Abferkelstall ist dies eine große Arbeitserleichterung.

Weitere Infos und Bilder vom Betrieb
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote