Partner von

China importiert mehr EU-Fleisch

China
China hat 2012 rund 50 % mehr Schweinefleisch aus Europa gekauft

China hat im Jahr 2012 fast 50 % mehr Fleisch aus Europa importiert als 2011. In den ersten elf Monaten des letzten Jahres kamen 536000 t Schweinefleisch aus den EU-27-Staaten in die Volksrepublik. Das sind nahezu 20 % der gesamten EU-Drittlands-Exporte. Dem starken Plus der chinesischen Importe steht jedoch eine Abnahme der Importe von HongKong um 30 % gegenüber. Denn viele europäische Fleischkonzerne dürfen inzwischen direkt nach China liefern. Große Schlachtunternehmen wie Westfleisch haben sogar eigene Büros vor Ort.

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Praxistipp

Sauenstall

Strohfütterung: Damit die Raufuttergabe flott über die Bühne geht, wurde auf der Buchtenabtrennung eine Lagerbox für den Ballen Stroh installiert.

Weitere Bilder aus dem Stall Baumann/Deitigsmann