Partner von
Langeweile ist auf Dauer ungesund - auch für Schweine. Wissenschaftler der Uni Kassel bringen Bewegung in den Schweinestall mit einem ganz besonderen Ballspiel für die Tiere. Die Hessenschau hat dieses Thema aufgegriffen. Weiterlesen: Ballkünstler im Stall …
Der Stall muss zum Tier passen! Unter diesem Titel hat Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt jetzt Eckpunkte für die Prüfung und Zulassung von Stalleinrichtungen vorgelegt. Laut Schmidt sollen sich neue Stalleinrichtungen in Deutschland künftig stärker am Tierwohl orientieren. „Mein Ziel sind Weiterlesen: Berlin will Haltungsverfahren prüfen …
15.10.2014
Hegemann
Alle zwei Jahre ist die EuroTier eine willkommene Plattform zur Information über technische Neuerungen sowie zum Erfahrungsaustausch. Dazu bieten sich die vielen Ausstellerstände an, aber auch verschiedene Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen. Leider ist die Stimmung der Schweinehalter in diesem Weiterlesen: Mut tanken auf der EuroTier …
15.10.2014
Grafik
In der Ferkelerzeugung setzt sich der Trend zu höheren biologischen Leistungen fort. Erste Auswertungen zum Wirtschaftsjahr 13/14 zeigen, dass organisierte Betriebe im Nordwesten im Schnitt die 28-Ferkel-Marke knacken. Der Leistungsvorsprung der Dänen und Holländer ist damit spürbar abgeschmolzen. Weiterlesen: Wir brauchen große Würfe …
Mareike Schulte, SUS
Keine Frage: Eine gesunde und fitte Sau ist und bleibt die beste Milchquelle für ihre Ferkel. Doch es ist gut, auf natürliche oder technische Ammen auszuweichen, wenn die Milch der Mutter nicht reicht. Dies kann dann der Fall sein, wenn zu wenige funktionsfähige Zitzen vorhanden sind, die Sau nicht Weiterlesen: Amme sichert Überleben! …
Schweinepest
Weitere Anstrengungen zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat die agrarpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Kirsten Tackmann, angemahnt. Zwar seien die Maßnahmen, die vor allem das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) auf den Weg gebracht habe, sehr beachtlich, erklärte Tackmann Weiterlesen: Forschung gegen Afrikanische Schweinepest intensivieren …
Eine umfassende Zusammenstellung von tier- und ressourcenbezogenen Indikatoren, die im europäischen und insbesondere deutschsprachigen Raum angewendet werden, hat das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL) jetzt vorgelegt. In der 132-seitigen Veröffentlichung Weiterlesen: KTBL informiert über Tierschutzindikatoren …
Am Donnerstag vergangener Woche haben bei Danish Crown am Standort in Herning mehr als 200 Mitarbeiter die Arbeit niedergelegt. Laut Danish Crown handelte es sich dabei um einen "wilden Streik". Auslöser war eine unternehmensinterne Konferenz darüber, wie die Abläufe und Aktivitäten des Weiterlesen: Streik bei Danish Crown …
14.10.2014
Brennpunkt Köpfe
Der Spielraum für wachstumswillige Schweinehalter ist kleiner geworden. Sie müssen sich zum einen mit Verschärfungen im Baurecht auseinandersetzen. Gleichzeitig stellen weiter steigende Zusatzkosten die Wirtschaftlichkeit infrage. Viele Praktiker stellen sich jetzt die Frage nach der weiteren Weiterlesen: Wie den Betrieb weiterentwickeln? …
eMagazin
Sind Sie Besitzer eines iPads oder eines Android-Tablets? Oder arbeiten Sie gern mit dem Notebook, zu Hause oder unterwegs? Dann sollten Sie auf das SUS-eMagazin, die digitale Ausgabe der SUS, nicht verzichten. Dann haben Sie volle Wahlfreiheit, wann und wo Sie die SUS lesen. Bis zu drei Geräte pro Weiterlesen: SUS jetzt digital lesen …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Tipp des Monats

emagazin

SUS als eMagazin: Ab sofort wird es SUS nicht nur gedruckt, sondern auch als eMagazin geben. Probieren Sie die Testausgaben gratis aus. Laden Sie die SUS-App im App Store oder Android Store kostenlos herunter.

Mehr...