Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Stallbau

14.06.2019

Haltungs-VO: An der Praxis vorbei!

Keine Frage: Die deutschen Ferkelerzeuger brauchen beim Thema Kastenstand bzw. Freilauf für die Sauen endlich Planungssicherheit. Doch der kürzlich vom Berliner Agrarressort vorgestellte Entwurf zur Ä...

weiterlesen

SUS-Umfrage

14.06.2019

Schweinepreise von 2 €/kg sind möglich

SUS hat eine online-Umfrage zu den Preisaussichten am Schweinemarkt gestartet. Ergebnis: Zwei Drittel der 452 Teilnehmer gaben an, dass der bisher erreichte Schweinepreis von 1,80 bis 1,85 € je kg SG ...

weiterlesen

Markt

14.06.2019

ASP in China: Wer profitiert?

Die ASP-Einschleppung und ihre rasche Ausbreitung in China wird erhebliche Auswirkungen auf die weltweiten Fleisch- und Futtermittelmärkte haben. Obwohl die konkreten Auswirkungen der Seuche noch nich...

weiterlesen

Bildergalerien

Markt

14.06.2019

Praxisprojekt für 100.000 Improvac-Eber

Ein Verbund aus nordwestdeutschen Sauenhaltern aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen will ein Projekt zur Stärkung der Mast unkastrierter Eber starten. ...

weiterlesen

Tierwohl

14.06.2019

Aktionsplan Kupierverzicht: Ab Juli mit Erklärung!

Am 1. Juli 2019 bricht für die Schweinehalter ein neues Zeitalter an. Denn ab diesem Zeitpunkt müssen Betriebe mit schwanzkupierten Tieren nachweisen, dass der Eingriff des Kupierens unerlässlich ist....

weiterlesen

Markt

13.06.2019

Weniger Ferkel aus Holland

Während 2018 aus den Niederlanden noch insgesamt 6,8 Mio. Ferkel ausgeführt wurden, dürften sich die exportierten Stückzahlen im aktuellen Jahr deutlich verringern. So wurden 2019 im Zeitraum von Janu...

weiterlesen

Markt

13.06.2019

Ernährungsstil ist starkes "soziales Tatoo"

Die Wahl des persönlichen Ernährungsstils setzt eindeutige Signale. So ist es heute deutlich schwieriger geworden, Gäste daheim zu bewirten oder einen Kuchen für die Kita zu spenden. Denn es sind viel...

weiterlesen

Gesundheit

13.06.2019

AfD erneuert Kritik an Ferkelkastration mit Isofluran

Der agrarpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Stephan Protschka, hat mit Blick auf die Ferkelkastration seine Kritik an der angestrebten Betäubung mit Isofluran bekräftigt. Diese Methode se...

weiterlesen

Markt

12.06.2019

Vion: Nachfrage nach Schweinefleisch sinkt

Vion-Geschäftsführer Ronald Lotgerink geht für die kommenden zehn Jahre von einem deutlichen Rückgang des Schweinefleischverzehrs in Nordwesteuropa aus. Der Chef des niederländischen Fleischkonzerns s...

weiterlesen

Stallbau

11.06.2019

Praktiker kritisieren geplante Haltungs-VO

Der vom Berliner Ministerium vorgelegte Entwurf zur Änderung der Tierschutznutztierhaltungsverordnung wird viele Sauenhalter zur Betriebsaufgabe zwingen, so Heinrich Lütjens, Vorsitzender des Landesve...

weiterlesen

Stallbau

11.06.2019

Österreich: Abstimmung gegen Vollspaltenboden?

Tierschutzaktivisten machen in Österreich laufend auf die Problematik von Schweinen aufmerksam, die auf Vollspaltenböden gehalten werden. Jetzt kommt offensichlich ein Antrag auf ein generelles Verbot...

weiterlesen

Biosicherheit ernst nehmen

11.06.2019

Fachtagung zur Vorstellung der ASP-Risikoampel

Zu einer Fachtagung über die Afrikanische Schweinepest (ASP) laden das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI), die QS Qualität und Sicherheit GmbH, die Universität Vechta und der Verbund Transformationsfor...

weiterlesen

Management

08.06.2019

Big Challenge 2019 wieder in Winnekendonk

Am 15. Juni wird in Winnekendonk (Niederrhein) zum 6. Mal das große BIG Challenge-Event stattfinden. Wieder einmal radeln Landwirte auf Einladung des Vereins Big Challenge für den guten Zweck. Mit der...

weiterlesen

Management

07.06.2019

Düngerecht: 20 %-Abzug kostet bis zu 300 €/ha

Für Gebiete mit hohen Nitratgehalten im Grundwasser will Berlin die Stickstoff-Düngung verschärfen. In den sogenannten roten Gebieten ist eine pauschale Absenkung der N-Düngung um 20 % unterhalb des p...

weiterlesen

Gesundheit

07.06.2019

Ein Drittel weniger Antibiotika im QS-System

QS-Betriebe setzen bei allen Tierarten weniger Antibiotika ein. Danach verringerte sich in den Jahren 2015 bis 2018 die im QS-System erfasste Abgabe dieser Medikamente in der Nutztierhaltung um 253,2 ...

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen