Partner von
06.12.2016
Sauen
Mit dem Magdeburger Urteil ist die Kastenstandhaltung im Deckstall in der Kritik. Im Kern geht es bei diesem Urteil um breitere Kastenstände (Breite = Stockmaß). In der Praxis kann dies oft nicht realisiert werden und es läuft darauf hinaus, dass man sich von der Kastenstandhaltung im Deckstall Weiterlesen: Freilauf im Deckstall? …
06.12.2016
Russia
Russlands Importstopp für EU- Schweinefleisch greift fast drei Jahre. Im Februar 2014 verloren hiesige Exporteure damit ihren wichtigsten Drittlandsmarkt. Durch den russischen Marktexperten Vladislav Vorotnikov hat SUS interessante Hintergrundinformationen erhalten. Der Tenor des Fachmanns: Mit Weiterlesen: Russlands Agrarkonzerne boomen …
Narkose
Das Ende der betäubungslosen Ferkelkastration ist besiegelt. Ab 2019 müssen die Ferkelerzeuger alle männlichen Ferkel in Deutschland als intakte Eber mästen, gegen Ebergeruch impfen oder unter Betäubung bzw. Schmerzausschaltung kastrie­ren. In der Schweiz ist seit dem Jahr 2010 die betäubungslose Weiterlesen: Kastration unter Narkose - Praktiker berichten …
WhatsApp
Wollen Sie gerne regelmäßig die wichtigsten Nachrichten aus der Schweine-Branche oder einen Praxistipp für die Arbeit im Stall auf Ihr Smartphone bekommen? Wenn ja, dann melden Sie sich schnell und unkompliziert für den WhatsApp-Service der SUS an. Dabei werden Sie ausschließlich mit den wichtigsten Weiterlesen: SUS über WhatsApp: Schon dabei? …
06.12.2016
Kranke Tiere
Mit der Tierhaltung ist unvermeidlich der Umgang mit Krankheiten und Verletzungen verbunden. An die Versorgung betroffener Tiere werden sehr hohe Ansprüche gestellt. Die Qualität der täglichen Kontrolle, die Kommunikation mit dem Bestandstierarzt oder die Ausgestaltung der Krankenbucht - es gibt auf Weiterlesen: Kranke Tiere richtig händeln …
Vion
Ein Zusammenschluss von Investoren, darunter die Van Drie-Gruppe und Gilde Buy Out Partners, prüfen eine Beteiligung oder gar vollständige Übernahme des Schlachtkonzerns Vion. Das berichtet die niederländische Agrar-Fachzeitschrift Boerderij. Demnach soll Vion selbst dafür den Stein ins Rollen Weiterlesen: Investoren-Gruppen prüft Vion-Übernahme …
Tönnies
Ab Januar 2017 lässt der größte deutsche Schlachtkonzern Tönnies einen Teil seiner Sauen beim Unternehmen Tummel in Schöppingen schlachten. Das gab der bei Tönnies für diese Kooperation verantwortliche Peter van Balkom bekannt. Mit diesem Schritt möchte der Branchenprimus die Transportzeiten für Weiterlesen: Tönnies lässt bei Tummel im Lohn schlachten …
06.12.2016
Igel
Es gibt immer wieder neue Ideen, wie man Schweine beschäftigen kann, um ihr Wohlbefinden zu steigern. Im Rahmen einer Projektarbeit an der Fachhochschule Soest wurde untersucht, ob und wie gut der sog. Spiel-Igel bei Schweinen ankommt. Er besteht aus Natur-Gummi und weist zwölf Stachel auf. Durch Weiterlesen: Spiel-Igel kommt gut an …
Niggemeyer
Das Thema Kastenstände im Deckstall erregt die Gemüter. Mit der Bestätigung des „Magdeburger Urteils“ durch das Bundesverwaltungsgericht verstärkt sich jetzt die Notwendigkeit, nach Lösungen zu suchen. Im Kern geht es um breitere Kastenstände. Nach juristischer Interpretation müssen Sauen Weiterlesen: Mehr Freiraum im Deckstall - aber wie? …
schlachtschweine
In den deutschen Schlachtbetrieben sind in den ersten drei Quartalen 2016 weniger Schweine zerlegt worden als im Vorjahreszeitraum. Aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zufolge kamen - zuzüglich der Hausschlachtungen - insgesamt 43,91 Mio. Tiere an den Haken; das waren 265.700 Weiterlesen: Deutschland: 0,6 % weniger Schweine geschlachtet …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Lesetipp

Offenfrontställe

Kreisförmiger Abferkelstall: Der Betrieb Futterer im oberschwäbischen Baindt ist in vielen Schritten gewachsen. Eine der außergewöhnlichsten Baumaßnahmen war der kreisförmige Maststall auf Teilspalten. Dieser ist mittlerweile zum Abferkelabteil umgebaut worden.

Weitere Bilder vom Betrieb