Partner von
Im Streit um ihre Herkunftskennzeichnungspflicht für Fleisch haben die Vereinigten Staaten bei der Welthandelsorganisation (WTO) endgültig den Kürzeren gezogen. Wie die WTO in Genf vergangene Woche mitteilte, bestätigte das Berufungsgremium das Urteil des zuständigen Ausschusses, wonach auch die Weiterlesen: WTO bestätigt: US-Herkunftsregelung für Fleisch nicht OK …
Die Westfleisch-Gruppe hat im vergangenen Jahr mehr Tiere schlachten und ihren Fleischverkauf auf neue Rekordhöhen schrauben können. Wie das genossenschaftliche Unternehmen aus Westfalen in der Maiausgabe seiner Mitgliederzeitschrift mitteilte, stieg der Fleischabsatz gegenüber 2013 um 4,7 % auf die Weiterlesen: Westfleisch: Gutes Jahresergebnis 2014 …
Wichert
Verbraucher haben immer mehr Fragen zur Erzeugung und Herkunft von Lebensmitteln. Dabei steht vor allem die Nutztierhaltung im Zentrum der gesellschaftlichen Diskussion, die häufig von Vorurteilen geprägt ist. „Die tiergerechte Haltung von Schweinen ist unseren Bauernfamilien ein großes Anliegen. Um Weiterlesen: Wichert: „Wir Schweinehalter setzen auf Dialog“ …
Der dänische Schlachtkonzern Danish Crown (DC) hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2014/15 aufgrund von Einmaleffekten beim Betriebsergebnis deutlich zugelegt und konnte auch bei Umsatz und Nettogewinn solide Zuwachsraten erwirtschaften. Nach Angaben des Unternehmens lag das Betriebsergebnis Weiterlesen: Besseres Halbjahresergebnis für Danish Crown …
Abluftfilter
Auf dem Forum „Abluftreinigung“, das die DLG am 19. Mai in Hannover durchgeführt hat, diskutierten Vertreter von Genehmigungsbehörden der Landkreise in Deutschland sowie Fachleute aus Politik, Wissenschaft und Beratung über die Bedeutung von zertifizierten Abluftreinigungsanlagen. Dabei ging es Weiterlesen: Abluftreinigung: Es geht günstiger …
Eine ungebrochen starke Ausleihnachfrage nach den beiden Schweine Mobilen sowie dem zur Grünen Woche vorgestellten Kuh Mobil verzeichnet aktuell das Forum Moderne Landwirtschaft. Mehr als 100 Anfragen zur Ausleihe liegen für die Schweine Mobile vor, beinahe 40 für das Kuh Mobil. Diese Zahlen der Weiterlesen: Schweine Mobile stark nachgefragt …
Gutachten
Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik (WBA) des Bundeslandwirtschaftsministeriums hat sich in einem umfangreichen Gutachten damit befasst, Wege zu einer gesellschaftlich akzeptierten Nutztierhaltung aufzuzeigen. Anlass hierfür ist u.a. die anhaltende Kritik verschiedener Interessengruppen Weiterlesen: Gutachten ohne verantwortungsbewusste Folgenabschätzung …
22.05.2015
Kathrin und Peter Seeger hatten gleich drei Schweineställe zur Teilnahme bei der „Initiative Tierwohl“ angemeldet und zwei wurden auch tatsächlich ausgelost. Aber für den dritten war nur eine Niete in der Lostrommel. Peter Seeger erklärt, welche Um- und Einbauten in allen drei Ställen vorgenommen Weiterlesen: Hof Seeger zweimal bei Tierwohl dabei, einmal nicht …
Fleischtheke
Mehr als 90 % der in Deutschland angebotenen Fleisch- und Wurstwaren verfehlten die Mindestanforderungen an eine „ökologische Nachhaltigkeit“. Zu diesem Urteil kommt zumindest der World Wide Fund for Nature (WWF Deutschland) in einem vergangene Woche vorgelegten Ratgeber „zur Orientierung an der Weiterlesen: WWF hält 90 % des Fleischangebotes für nicht nachhaltig …
Schweine
Der Verlust der von Russland annektierten Krim sowie der von den Separatisten kontrollierten Gebiete der östlichen Provinzen Donezk und Luhansk haben in der Ukraine zu einem spürbaren Rückgang der Tierbestände geführt. Wie der nationale Staatsdienst für Statistik in Kiew kürzlich mitteilte, sank die Weiterlesen: Ukraine-Konflikt lässt Tierbestände schrumpfen …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Tipp des Monats

schuhe

Das neue eMagazin von SUS: Ab sofort gibt es SUS als eMagazin für PC, iPads, Android Tablets & Smartphones. Kostenlos für alle Abonnenten! Hinweise zur einmaligen Registrierung und zur Anmeldung gibt es unter

www.susonline.de/emagazin