Neueste Nachrichten

Schweinehalter aus dem Emsland protestierten über ruinöse Erzeugererlöse.

Der Deutsche Tierschutzbund spricht sich gegen ein generelles Verbot von Reserveantibiotika aus.

In Dänemark sind die Schlachterlöse kurzfristig um 40 ct/kg SG eingebrochen.

Die LEH-Kette Rewe will große Teile ihres Schweinefleisches nur noch aus Deutschland beziehen.

Der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU schildert eine mögliche Zusammenarbeit mit den Grünen.

Die Schweinefleischausfuhren der USA gen China brachen im ersten Halbjahr um 20 % ein.

Trotz katastrophaler Erzeugerpreise müssen Verbraucher deutlich mehr für Schweinefleisch bezahlen.

Nach den ersten ASP-Fällen bei Hausschweinen wurden sog. Sperrzonen III eingerichtet. Diese fallen jetzt weg.

Das Duschsystem reduzierte im Sommer die Ammoniakemissionen um 45 %. Ein Versuchsbericht aus Schweden.

Das Zuchtunternehmen Topigs Norsvin integriert die Mitarbeiter des Genetikvertriebs der Vion Zucht- und Nutzvieh GmbH.