Partner von
NL
Die Bioschweinehalter in Deutschland können auf ein erfolgreiches Wirtschaftsjahr 2015/16 zurückblicken. Wie die Landwirtschaftskammer Niedersachsen berichtete, verbesserte sich die Wirtschaftlichkeit bei den Mästern und Sauenhaltern das zweite Jahr in Folge. Laut Auswertungen für Niedersachsen lag Weiterlesen: Höchstpreise für Bioferkel …
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat nach massiver Kritik an ihren "neuen Bauernregeln" eingelenkt und die Sprüche "offline" geschaltet. Doch das Reimen ist inzwischen zum Volkssport geworden. Vier Vorschläge vom "Bocholter Landschwein"... Weiterlesen: Bocholter Landschwein: Meine kleinen Bauernregeln (Video) …
Tönnies
Für die Schlacht- und Zerlegebetriebe der Tönnies Unternehmensgruppe haben die chinesischen Behörden aktuell eine Exportbeschränkung erlassen. Betroffen sind hiervon der Hauptstandort Rheda-Wiedenbrück sowie der ostdeutsche Standort in Weißenfels. Der Tönnies-Standort in Sögel hatte bislang keine Weiterlesen: Tönnies verliert China-Zulassung …
Vom 24. bis 26. Mai Jahr 2017 findet die Jahrestagung der European Pig Producers (EPP) statt. Der Tagungsort ist in diesem Jahr Stavanger in Norwegen. Der Kongress bietet u.a. die Möglichkeit, Einblicke in die staatlich geförderte Schweineproduktion Norwegens zu gewinnen. In Norwegen dürfen Weiterlesen: EPP-Kongress 2017: Auf nach Norwegen …
Haken
Die deutschen Schlachthöfe haben im vergangenen Jahr etwas weniger Schweine geschlachtet als zuvor. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, sank die Zahl der geschlachteten Schweine aufgrund des geringeren heimischen Angebots um 0,1 % auf 59,26 Mio. Tiere. Wenig verändert zeigte sich Weiterlesen: Schweineschlachtung leicht gesunken …
Nabelbruch
Der Schweinegesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen hat zusammen mit dem Veterinäramt des Landkreises Cloppenburg und der Tierärztlichen Hochschule Hannover auf Grundlage des Projektes Harmonisierung der Organbefundung einen praxisorientierten Leitfaden erstellt, wann Tiere Weiterlesen: Leitfaden: Sind Ihre Tiere transport- und schlachtfähig? …
ferkel
Wie lassen sich Aggressionen und Fehlverhalten wie das Schwanzbeißen vermindern? Haus Düsse bietet hierzu ein Seminar an und wendet sich an Landwirte, Tierärzte sowie Spezialberater. Verschiedene Risikokategorien werden in Kurzvorträgen aufgearbeitet und die häufigsten Schwachstellen aufgezeigt. Die Weiterlesen: Praktischer Workshop „Caudophagie“ auf Haus Düsse …
hendricks
Nach der massiven Kritik aus allen Richtungen wird Bundesumweltministerin Barbara Hendricks nun aktiv. In einem persönlichen Statement auf facebook entschuldigt sie sich bei jenen Landwirten, die sich durch die Aufmachung der Kampagne "Neue Bauernregeln" verletzt fühlten, und ruft zu einem breiten Weiterlesen: Hendricks: Keine weiteren Plakate mit Bauernregeln …
Polen
Der Schweinebestand Polens ist in den letzten Jahren spürbar geschrumpft. Insbesondere in der kleinstrukturierten Sauenhaltung gab es erhebliche Abstockungen. Ungeachtet der anhaltenden Probleme mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) ist der polnische Schweinebestand im letzten Jahr wieder Weiterlesen: Polen: Bestandsabbau gestoppt …
Russ
Die Teilsektoren der tierischen Erzeugung in Russland haben sich im vergangenen Jahr uneinheitlich entwickelt. Nach aktuellen Angaben des Moskauer Statistikamtes (Rosstat) belief sich der Schweinebestand zum Stichtag 1. Januar 2017 auf 22,03 Millionen Tiere. Das waren 2,4 % mehr als ein Jahr zuvor. Weiterlesen: Russlands Schweinehaltung wächst weiter …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Lesetipp

Offenfrontställe

Erfolg mit Fermentfutter: Mäster Frank Feldmann ist vor einem Jahr in die Fermentation eingestiegen. Die Tiere nehmen das saure Futter gern auf. Feldmann geht davon aus, dass sich die Investition schnell amortisieren wird.

Weitere Bilder vom Betrieb
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen