Mediadaten

Kurzcharakteristik

SUS ist die Fachzeitschrift für den spezialisierten Schweinehalter. Fachbeiträge von Wissenschaftlern und Beratern zu Betriebsmanagement, Produktionstechnik und Tiergesundheit im Sauen- und Maststall machen SUS zu einem geschätzten Ratgeber der Praktiker.

Themen wie Vermarktung und Gesetzgebung in Berlin und in Brüssel sowie praxisbezogene Entwicklungen im In- und Ausland runden das Redaktionsprogramm ab.

SUS ist offizielles Organ des Bundesverbandes Rind und Schwein (BRS) und der angeschlossenen Organisationen. Damit ist SUS Sprachrohr für die Interessenvertretung der gesamten deutschen Schweineproduktion.

SUS Mediadaten 2021

Daten 2022

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Medien des Landwirtschaftsverlages finden Sie hier

Technische Spezifikationen für Online-Werbung auf susonline.de finden Sie hier!

Natürlich stehen wir Ihnen auch gern persönlich Rede und Antwort zu allen Fragen rund um Ihre Mediaplanung:

Publisher:
Ludger Burholt: Tel.: 02501/801-1810, E-Mail: ludger.burholt@lv.de

Anzeigenmarketing:
Anna Schulze Zuralst: Tel.: 02501/801-1233, E-Mail: anna.schulze-zuralst@lv.de

Managerin Disposition:
Barbara Häder, Tel.: 0 25 01/801-3360, E-Mail: barbara.haeder@lv.de

Onlinevermarktung:
Sybille Sander: Tel.: 02501/801-2060, E-Mail: sibylle.sander@lv.de
Stefan Ettmann: Tel.: 02501/801-1770, E-Mail: stefan.ettmann@lv.de
Anna-Lena Südhoff, Tel.: 02501/801-1710, E-Mail: anna-lena.suedhoff@lv.de
Laurina Barkmann, Tel.: 02501/801-2660, laurina.barkmann@lv.de