Stallbau

Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter 700 Schweinehaltern.

Einige Mäster möchten in Tierwohlställe investieren. Über Chancen und Risiken hat SUS mit Experten diskutiert.

Die Tierrechtler mussten auch vor dem Bundesverwaltungsgericht eine Schlappe hinnehmen.

Das TLLLR legt eine Machbarkeitsstudie zur Modifizierung Thüringer Schweinemastanlagen zum Außenklimastall vor.

Um den Hof weiterzuentwickeln, hat sich Familie Berberich für einen neuen Tierwohl-Stall mit 944 Mastplätzen entschieden.

Insgesamt 300 Mio. € Fördergelder waren eingeplant. Doch nur 130 Betriebe haben einen Antrag auf Förderung eingereicht.

Der eingehauste Außenklimastall gewährleistet die nötige Biosicherheit. Wie Sie den Offenstall clever planen.

Tierwohlställen soll im Baurecht ein besonderer Vorrang eingeräumt werden.

Mit dem Demonstrationsbetrieb wollen die Firmen Bröring und Big Dutchman untersuchen, wie neue Haltungs- und Fütterungsverfahren entwickelt werden können.

Ab dem 1. Dezember tritt die TA Luft in Kraft und die Übergangsfristen beginnen.

Die Agrarministerin konnte mit der EU aushandeln, dass u. a. die Förderdauer für Tierwohlmaßnahmen nicht mehr auf sieben Jahre beschränkt ist.

In der Erhebung wiesen nur 1 % der Haltungsplätze für Schweine einen Zugang zu einem Auslauf auf.

In der Umfrage sollen Praktiker ihre Erfahrungen mit Bewegungsbuchten schildern.

Die BioBrüder Heimann haben in Recklinghausen einen neuen Sauenstall für 246 Sauen und 1.000 Ferkel gebaut und sind auf Bio-Bewirtschaftung umgestiegen.

Roland Nass hat vor vier Jahren die Haltungsstufe 4 umgesetzt. Der BR berichtet.

Der Branchenverband mahnt an, dass noch mehr Betriebe aufgeben, wenn sie nicht schnell mehr Planungssicherheit und Perspektiven bekämen.

Der Großbrand in der Zuchtanlage Alt Tellin hat Diskussionen um die Bestandsobergrenzen ausgelöst.

Fachleute und Verbände äußern laute Kritik an den neuen Vorgaben zum Immissionsschutz.

Mit dem Gesetz sollen die baulichen Änderungen für Sauenhalter jetzt wieder vereinfacht werden.

Ralf Remmert hat einen Stall für die Familienhaltung von Schweinen entwickelt. Dieser soll höchstmögliches Tierwohl garantieren.

Ältere Meldungen aus Stallbau lesen