Kommentare

Die diesjährige EuroTier findet unter herausfordernden Rahmenbedingungen statt.

SUS 4-22

Strukturwandel flankieren

von Fred Schnippe

Im aktuellen Kommentar fokussiert SUS auf die Krise am Schweinemarkt.

Nach 28 Jahren bei der SUS tritt Heinrich Niggemeyer in den Ruhestand ein.

Berlin muss endlich die Finanzierung für mehr Tierwohl klären. Ein Kommentar von Nora Hammer, BRS.

Berlin muss sich stärker um die Belange der Schweinehalter kümmern, fordert SUS-Chefredakteur Heinrich Niggemeyer.

Im aktuellen Kommentar analysiert SUS die Entwicklungen am Schweinemarkt.

Die neue Regierung muss den Betrieben Perspektiven geben. Ein Kommentar von Nora Hammer, BRS.

Schweinehalter stehen unter massivem Druck. 5 x D-Fleisch wäre eine Lösung.

SUS 03/2021

Kommentar: Neustart mit Borchert

von Fred Schnippe

Die Borchert-Pläne sollen die Tierhaltung fit für die Zukunft machen. Ein Kommentar von Fred Schnippe in der neuen SUS.

Der Markt dreht sich wieder in die richtige Richtung. Ein Kommentar zu den aktuellen Notierungen.

Existenzen stehen auf dem Spiel. Dr. Nora Hammer vom BRS fordert faire Preise.

SUS 05/2020

Schweinestau auflösen!

Volle Ställe wegen der Corona-Krise lässt die Bauern verzweifeln. Ein Kommentar von Fred Schnippe in der neuen SUS.

SUS 4/2020

Neue Haltungs-VO schockiert

Durch die Verordnungsänderung beim Kastenstand in Deckzentrum und Abferkelstall geraten deutsche Sauenhalter massiv ins Hintertreffen.

Ältere Meldungen aus Kommentare lesen