Bilder & Videos

Öffentlichkeitsarbeit

Kleines 1×1 des Video-Machens

vor

Wie werde ich Agrarblogger? Dirk Nienhaus gibt Tipps.

Öffentlichkeitsarbeit

Glori goes Schweinezucht | Wieso Kastenstand? (Video)

vor

Der Kastenstand ist in der Kritik und soll per Gesetz verbannt werden. Wie die Landwirte mit dem Kastenstand arbeiten, zeigt ein Video.

Das Landwirte-Bündnis "Landwirtschaft Hoch 10" hat sich mit den fragwürdigen Aussagen von Jan Peifer, dem Gründer des Deutschen Tierschutzbüros, beschäftigt.

Beate und Heinz Terstriep machen in einem Video Werbung für die Landwirtschaft.

Im Gespräch mit Ranga Yogeshwar erklären Melanie Brinkmann und Adam Grundhoff, mit welchen wissenschaftlichen Methoden sie das Infektionsgeschehen bei Tönnies aufgeschlüsselt haben.

Der Byerische Rundfunk (BR) hat über ein interessantes Forschungsprojekt berichtet. Es ging um umgängliche und mütterliche Sauen.

Junglandwirt Andreas Rasche hat einen Tierwohlstall für knapp 800 Mastschweine gebaut. Ein Abnahmevertrag mit Kaufland sichert den Bonus für mindestens fünf Jahre.

Kamerasau besuchen

vor

Im Toggenburg (CH) stattet ein Schweinehalter regelmäßig eines seiner Schweine mit einer Kamera aus. Interessierte können so den Alltag der Tiere beobachten.

Ehler Hugo hat seine Nährstoffströme bilanziert und daraufhin seine Fütterung angepasst. Durch eine gezielte Mineralfutterergänzung enthalten die Rationen jetzt weniger Sojaschrot.

Der Bundesrat entscheidet am 13.3. über eine neue Haltungsverordnung für Schweine. Die Landwirte sehen Millionenkosten auf sich zukommen.

Christian Hain hat gute Erfahrungen mit der Immunokastration gemacht. Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) informiert.

Martin Knees befürwortet die Ebermast, da sie dank besserer Futterverwertung wirtschaftlich ist.

Ferkelerzeugerin Friederike Jostmann hat gute Erfahrungen mit der Isoflurannarkose gemacht. Die Ferkel wachen sehr schnell wieder auf.

Die Bioferkelerzeuger Wilhelm und Sebastian Schulte-Remmert setzen vor der Ferkelkastration auf die Narkose per Spritze durch den Hoftierärzt.

Andreas von Felde setzt in seinem Betrieb bei Ackerbau und Fütterung auf Roggen.

Wie werden Schweine in Deutschland transportiert? Gloria Warg von Land.Schafft.Werte. gibt Einblicke.

Studenten haben sich darüber Gedanken gemacht, wie ein Schweinestall aussehen könnte. Das Ergebnis: Nähe zum Tier, Transparenz und mehr Tierwohl.

Gabriele Mörixmann hat ein neues Stallkonzept entwickelt: den Aktivstall für Schweine. Was die Beweggründe waren, erfahren Sie im Video.

Der Bau des ASP-Zaunes an der deutsch-polnischen Grenze ist in vollem Gange. Hier ein Video der Redaktion jagderleben.

Ältere Meldungen aus Bilder & Videos lesen