Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Strompreise - Vergleich lohnt immer!

Gibt Ihr Energieversorger Vorteile im Einkauf an Sie weiter?

Viele Stromanbieter haben die Preise zum Jahreswechsel nochmals angezogen. Als Argument hierfür wird insbesondere der weitere Anstieg der EEG-Umlage angeführt. Allerdings können die Energieversorger den Strom selbst so günstig einkaufen wie seit Jahren nicht mehr. So ist der börsenbasierte Angebotspreis für Erzeugung und Vertrieb von Strom inzwischen auf weniger als 5 Cent/kWh gefallen. Ob die Energieversorger die Vorteile im Einkauf an ihre Kunden weitergeben oder die eigene Margen steigern, liegt in ihrem Ermessen. Für die Stromkunden heißt das: Ein Preisvergleich lohnt sich mehr denn je! Das gilt insbesondere für Schweinebetriebe, die naturgemäß viel Strom verbrauchen. Zumal etliche Versorger jetzt günstige Tarife mit mehrjährigen Festpreisen anbieten.
Bei der Suche eines neuen Stromanbieters helfen zum einen zahlreiche Vergleichsportale im Internet. Neben dem Preis sollte man allerdings insbesondere auch die Zahlungsbedingungen genau vergleichen. Zudem bieten z.B. die ISN-Interessengemeinschaft oder die Maschinenringe in Zusammenarbeit mit Stromhändlern günstige Tarife an.