Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

PIC

PRRSv-resistent für China Digital Plus

Der PIC-Mutterkonzern Genus und das Tierzuchtunternehmen Beijing Capital Agribusiness aus China wollen strategisch zusammenarbeiten. Das Ziel ist die Erforschung, Entwicklung und behördliche Zulassung von PRRSv-resistenten Schweinen in China.

Zunächst will Genus die nötigen Strukturen...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für SUS Abonnenten

Ich kenne meine Anmeldedaten

Email-Adresse oder Benutzername
Passwort
Der PIC-Mutterkonzern Genus und das Tierzuchtunternehmen Beijing Capital Agribusiness aus China wollen strategisch zusammenarbeiten. Das Ziel ist die Erforschung, Entwicklung und behördliche Zulassung von PRRSv-resistenten Schweinen in China. Zunächst will Genus die nötigen Strukturen aufbauen. Nach der behördlichen Genehmigung und dem Start des Vertriebs von PRRSv-resistenten Schweinen haben Genus und BCA vereinbart, in einem Joint Venture zusammenzuarbeiten, das auch das Geschäft von PIC China umfasst. Die Widerstandskraft beruht auf dem Verfahren des „Genome Editings“. Mit diesem Werkzeug wird ein einzelnes Gen ausgeschaltet und die PRRS-Viren können nicht in die Zelle eindringen. Das heißt, dass das Genom resistenter Schweine verändert wurde. Beide Konzerne können sich vorstellen, auch bei Lösungen für weitere große Herausforderungen der chinesischen Schweinefleischindustrie einschließlich der ASP zusammenzuarbeiten.