Preisabsturz - was kommt jetzt?

Made in Germany, aber wie lange noch? Ein Kommentar von Dirk Nienhaus, Bocholter Landschwein

Die VEZG musste letzte Woche dem Druck der roten Seite nachgeben und die Notierung um 8 Cent auf nun 1,19 €/Idx senken. Die Situation ist unerträglich geworden, für alle. Was ist das für eine Partnerschaft? Wo ist die Gesellschaft, die Tierwohl möchte, aber dafür nicht bezahlen will? Der LEH und die gesamte Schlachtbranche müssen jetzt Farbe bekennen.