Preismelder

Die VEZG-Notierung hält sich auch in dieser Woche (12.08.) auf dem Niveau von 1,47 €/Idx. Die Überhänge haben sich aber spürbar reduziert. Zudem drosseln die hohen Temperaturen etwas das Lebendangebot. Der Ausblick ist also positiv.