Profil von Marcus Arden

marcus.arden@topagrar.com
Tel. 02501 80 16 620
Beruflicher Werdegang:
nach der Realschule dreijährige praktische landwirtschaftliche Ausbildung und Fachabitur
Studium der Agrarwissenschaften an der FH Osnabrück
Seit 1998 als Redakteur tätig für top agrar und die Fachzeitschrift Schweinezucht- und Schweinemast (SUS)
Schwerpunkt top agrar:
Spezialprogramm Schweinehaltung

Redakteur Schweinehaltung; Landwirt und Dipl-Ing agrar

Schreiben Sie Marcus Arden eine Nachricht

Alle Artikel von Marcus Arden

Stephan Schneider, Leiter Fachbereich Zucht und Genetik vom Bundesverband Rind und Schwein (BRS), fordert EU-weite Lösungen zum Tierschutz.

Öffentlichkeitsarbeit

Imagepflege startet in der Kita

von Marcus Arden

BRS-Fachtagung

Wunsch und Wirklichkeit

von Marcus Arden

Das Europaparlament hat die Industrieemissionsrichtlinie überarbeitet und das betrifft auch die deutschen Schweinehalter.

Der Handel sollte nicht immer nur an sich denken, kommentiert Marcus Arden von top agrar und SUS die jüngsten Tierwohl-Vorstöße des LEH.

Nutztiere und Fleisch werden oft als Treiber des Klimawandels gesehen. Jetzt soll die Branche Umwelt­bilanzen berechnen.

SUS 1 / 2024

Galoppierende Fixkosten

von Marcus Arden

Höhere Auflagen kosten viel Geld. Eine Expertengruppe hat deshalb die aktuellen kalkulatorischen Fixkosten berechnet.

SUS 1 / 2024

Trotz Streit ­­im Dialog bleiben!

von Marcus Arden

Da es um viel mehr geht, als nur die Streichung des Agrardiesels, muss sich die Landwirtschaft weiter gesprächsbereit zeigen, so BRS-Vorsitzender Paul Hegemann in der neuen SUS 1/2024.

Spendenaktion

BIG Challenge in Nordhessen

von Marcus Arden

’S-Hertogenbosch (NL)

[5] Akustik-Monitor zur Geburtsüberwachung

von Marcus Arden