Neueste Nachrichten

Im Landkreis Oder-Spree soll die Fallwildsuche intensiviert werden. Dazu will man nun auch auf Freiwillige zurückgreifen.

Der Bundesverband Rind und Schwein (BRS) sieht in etwaigen Ausstiegsprogrammen nicht die Lösung der Krise.

Die EU will die Umsetzung der Nitrat-Richtlinien noch schärfer verfolgen.

Inzwischen beteiligen sich mehr als 10.000 Betriebe an der ITW.

Die Sauenhalter können steigende Kosten nicht weitergeben und sind auf die Solidarität in der Kette angewiesen, mahnt der BRS.

Ziel des Projektes „Select4Milk“ ist, mittels moderner Thermografiemethoden und Managementtools kranke oder minderleistende Sauen frühzeitig zu erkennen.

Der neue Vion-Direktor Uwe Tost verfügt über viel Erfahrung im Schweinefleischsektor.

Das Zuchtunternehmen DanBred hat einen neuen CEO, nachdem sein Vorgänger das Amt niederlegen musste.

Mit 110 ASP-Fällen in Hausschweinebeständen in diesem Jahr wurde der Vorjahreswert bereits übertroffen.

Experten berichten digital über die neuesten Entwicklungen zum db.Sauenplaner.