Partner von
Schweinetransport per LKW
Das Risiko, dass die Afrikanische Schweinepest aus den Ländern Osteuropas in die EU eingeschleppt wird, ist nach Ansicht der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit, EFSA, gering. Die Behörde Weiterlesen: Afrikanische Schweinepest: Einschleppungsgefahr gering …
Moderner Schweinestall
Die niederländische Interessensvertretung der Schweinehalter "Nederlandse Vakbond Varkenshouders" (NVV) will eine telefonische Hotline einrichten, bei der sich Vertreter der Medienbranche über die Weiterlesen: NVV will Aufklärung forcieren …
Ferkelkastration mit dem Skalpell
Um den vollständigen Verzicht auf die Ferkelkastration zu erreichen, wollen Vertreter aus allen Stufen der Lebensmittelkette sowie des Deutschen Tierschutzbundes und des Weiterlesen: Ferkelkastration: Keine Insellösungen …
Dirk Nienhaus
Ferkelerzeuger Dirk Nienhaus ist mit Leib und Seele Sauenhalter. Ihn reizt die Sauenhaltung mehr als die Mast, weil sie vielseitiger und abwechslungsreicher ist. Durch einen Genetikwechsel konnte er die Zahl der abgesetzten Ferkel pro Sau und Jahr auf 26,8 Tiere steigern. Noch mehr Ferkel wünscht er Weiterlesen: Ferkelerzeuger aus Überzeugung …
Schlachthaelften
Mehrere Subunternehmer des drittgrößten deutschen Fleischvermarkters Westfleisch sitzen laut einem Bericht der in Münster erscheinenden Zeitung Westfälische Nachrichten in Untersuchungshaft. Ihnen Weiterlesen: Westfleisch-Subunternehmer in U-Haft …
Brasilianische Fleischlieferungen vorerst gestoppt
Brasilien wird vorläufig kein Schweinefleisch in die EU liefern dürfen. Der Bericht einer Inspektion der EU im Bundesstaat Santa Catarina im Oktober 2009, der vorige Woche veröffentlicht wurde, zeigt Weiterlesen: Kein Schweinefleisch aus Brasilien …
22.03.2010
Der Eberlaufgang ist mit Absperrtüren ausgestattet, die sich automatisch öffnen lassen.
Zur Stimulierung der Sauen setzt Erik Stegink aus den Niederlanden gleich zwei Eber ein. Per Automatik-Türchen im Eberlaufgang werden die Eber vorangeschleust. Das System nennt sich Date Gate. Es handelt es sich um ein elektronisches System, bestehend aus einer Steuerungseinheit und damit Weiterlesen: Video zum Date Gate …
Schlachtdatenerfassung
Der italienische Fleischwarenhersteller Bresaole Pini wird in der polnischen Stadt Kutno Ende März mit dem Bau seines neuen Schlachthofes beginnen. Die Kosten belaufen sich auf rund 30 Mio. €. Nach Weiterlesen: Italiener investieren in Polen …
Heinrich Niggemeyer, SUS-Redaktion
Keine Frage: Wir brauchen fruchtbare Sauen, die in der Lage sind, möglichst viele Qualitäts­ferkel aufzuziehen. Je größer der Wurf, desto niedriger die Stückkosten je Ferkel. Niedrige Produktionskosten helfen, Geld zu verdienen und uns gegen die ausländische Konkurrenz zu behaupten. Klar ist aber Weiterlesen: Rekorde brechen oder Geld verdienen? …
Wird die Spritze mit der Spitze bald durch die nadellose Injektion ersetzt
Für viele ist die nadellose Injektion die Technik der Zukunft. Denn sie reduziert Stress und Schmerzen bei den Tieren. Ein weiteres Argument ist die verbesserte Hygiene und Tiergesundheit, denn es gibt keine Kreuzansteckung durch verschmutzte oder mehrfach benutzte Nadeln. Zudem ist die Weiterlesen: Video zur nadellosen Injektion …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Do-it-yourself-Tipp

stallkonzept

Halterung für Farbstifte Aus Resten eines KG-Rohres hat Thomas Fink aus Oberhaid eine Halterung für Farbstifte und -sprays gebaut. Du hast auch einen cleveren Tipp auf Lager? Dann schicke ein Foto an SUS. Wir freuen uns!

Weiterer Do-it-yourself-Tipp
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote