Partner von
MV
Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat Jägern bislang über 283.000 € als Prämien für erlegte Wildschweine ausgezahlt. Bis Ende Februar gingen dem Landesagrarministerium zufolge fast 2.000 Anträge für insgesamt 11.343 erlegte Tiere ein. Vor einem Vierteljahr hatte das Land eine Abschussprämie von 25 € Weiterlesen: MV: 280.000 € als Wildschwein-Prämie …
Ringsted
Obwohl der Fleischkonzern Danish Crown (DC) in den letzten Monaten mehr Schweine als im Vorjahr geschlachtet hat, soll die Kapazität am Schlachthof Ringsted zurückgefahren werden. Konkret soll es um das Aussetzen einer Schicht gehen. Hauptgrund ist laut Konzernangeben, dass ungeachtet steigender Weiterlesen: DC verringert Schlachtung in Ringsted …
Nach Aussagen des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL) soll das Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration wie geplant zum Stichtag 1. Januar 2019 greifen. „Zum jetzigen Zeitpunkt geht die Bundesregierung davon aus, dass die Frist eingehalten werden kann“, so die Antwort des BMEL auf Fragen des Weiterlesen: BMEL hält an Frist für Kastrationsausstieg fest …
Die Bundesregierung lehnt eine rechtliche Verpflichtung zur Anfertigung von Videoaufzeichnungen an Schlachthöfen als einen erheblichen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht der Beschäftigten ab. Allein anhand von Videoaufnahmen dürfte es zudem häufig nicht möglich sein, etwaige Verstöße gegen Weiterlesen: Bundesregierung gegen Kamerapflicht an Schlachthöfen …
„Offen“ für eine verpflichtende Haltungskennzeichnung von Fleisch und Fleischerzeugnissen hat sich der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, gezeigt. Vor allem bei Schweinefleisch solle für den Verbraucher klar und eindeutig zu erkennen sein, unter welchen Bedingungen die Weiterlesen: DBV für verpflichtende Haltungskennzeichnung …
Die Ökoschweinehalter in Deutschland können mit dem Wirtschaftsjahr 2016/17 zufrieden sein. Nach Berechnungen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen blieb der Erlös je Kilogramm Schlachtgewicht (SG) auf dem hohen Niveau des Vorjahres von 3,70 € stabil, womit das Fünfjahresmittel um 8,5 % Weiterlesen: Gutes Wirtschaftsjahr für Bioschweinehalter …
Die Bundesregierung soll die geltende Regelung der Mehrwertsteuer-Pauschalierung für die Landwirte ändern. Darauf pocht die Europäische Kommission. Sie teilte vergangene Woche mit, dass hierzu gegen Deutschland ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet worden sei, da die Sonderregeln der Weiterlesen: Steuerrecht: Pauschalierung auf der Kippe …
Bund und Länder drücken im Kampf gegen die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland auf die Tube. Nachdem der Bundesrat in der vorletzten Woche in einem beschleunigten Verfahren der Änderung der Schweinepest-Verordnung und der Verordnung über die Jagdzeiten mit einigen Weiterlesen: Bundeskabinett beschließt Präventionsplan gegen ASP …
Tierwohl
Um die Haltungsbedingungen für Nutztiere in bayerischen Ställen weiter zu verbessern, hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner auch in diesem Jahr wieder einen „Tierwohl-Preis“ ausgelobt. Wie das Landwirtschaftsministerium mitteilt, ist die Auszeichnung mit insgesamt 10.000 € dotiert und wird Weiterlesen: Bayern: Brunner lobt erneut Tierwohl-Preis aus …
Schweinehalter Dirk Nienhaus aus Bocholt scheut sich in seinen Videos nicht davor kritische Themen , wie die Gülledüngung oder das Schwänzekupieren, anzupacken. Das sorgt auch außerhalb der Landwirtschaftsbranche für ordentlich Aufsehen. Über 10.000 Menschen schauen sich regelmäßig seine Videos an. Weiterlesen: RTL besucht „Bocholter Landschwein“ (Video) …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Do-it-yourself-Tipp

stallkonzept

Halterung für Farbstifte Aus Resten eines KG-Rohres hat Thomas Fink aus Oberhaid eine Halterung für Farbstifte und -sprays gebaut. Du hast auch einen cleveren Tipp auf Lager? Dann schicke ein Foto an SUS. Wir freuen uns!

Weiterer Do-it-yourself-Tipp
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote