Partner von
Abluftschächte
Erhebliche Auswirkungen auf die Tierhaltung in Deutschland erwarten die Umweltminister der Länder von der Novelle der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft). Bei ihrer Konferenz am vergangenen Freitag in Bad Saarow forderten die Minister, gegenläufigen Effekten von Weiterlesen: TA-Luft: Umweltminister fordern Rechtssicherheit …
Faktencheck
Die moderne Landwirtschaft und insbesondere die Schweinehaltung stecken in einem Wahrnehmungsdilemma: In der Werbung wird häufig die Haltung idealisiert dargestellt. In den Medien dominieren hingegen kritische Berichte bis hin zu Skandalmeldungen. Ein Großteil der Gesellschaft ist verunsichert. Weiterlesen: Faktencheck Schwein bietet seriöse Informationen …
Rippenzieh-Roboter
Das Danish Meat Research Institute (DMRI) hat einen Roboter entwickelt, der das technisch aufwändige Auslösen von Rippen in Zukunft automatisch erledigt. Wie der Dachverband der dänischen Land- & Ernährungswirtschaft (L&F) berichtete, löst der „Rippenzieh-Roboter“ pro Stunde vollautomatisch die Weiterlesen: „Rippenzieh-Roboter“ erleichtert Schlachtarbeit …
Schlachthof
Die deutschen Schweinefleischexporte in Länder außerhalb der EU sind in den letzten Monaten spürbar zurückgegangen, was nach Meinung von Marktexperten auch auf das vergleichsweise knappe Schlachtschweineangebot zurückzuführen ist. Nach Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) Weiterlesen: Knappes Angebot lässt Drittlandsexporte schrumpfen …
Zerlegung
Die meisten Schweine in der Europäischen Union werden bereits in Spanien gehalten, und nun schicken sich die Iberer an, Deutschland die Spitzenposition bei den EU-Schweinefleischexporteuren streitig zu machen. Nach Angaben der EU-Kommission setzten die deutschen Anbieter im Januar und Februar 2017 Weiterlesen: Deutschland bald nicht mehr EU-Schweinefleischexporteur Nr. 1? …
Marten
Der Gütersloher Wurstproduzent Marten steht vor dem Verkauf. Das Unternehmen soll künftig zur Böklunder "Zur Mühlen Gruppe" gehören. Diese will alle Vertriebsaktivitäten von Marten sowie die Produktionsstandorte übernehmen. Über die Kaufmodalitäten wurde zwischen den bisherigen Eigentümern und der Weiterlesen: Tönnies will Wursthersteller Marten übernehmen …
Stallbau
Die Landwirtschaftliche Rentenbank hat im vergangenen Kalenderjahr beim Neugeschäft mit zinsgünstigen Programmkrediten fast den 2015 verzeichneten Rekordwert erreicht. Wie der Vorstandssprecher des Finanzinstituts, Dr. Horst Reinhardt, im Rahmen der Bilanzpressekonferenz in Frankfurt mitteilte, lag Weiterlesen: Rentenbank: Erstmals mehr Geflügel- als Schweineställe finanziert …
ITW
Die Initiative Tierwohl (ITW) wehrt sich gegen aktuelle Medienberichte, nach denen in ihren Mitgliedsbetrieben die Tiere nicht tierschutzgerecht gehalten würden. „Die bestmögliche Gewährleistung von Tierwohl ist unser oberstes Ziel. Wir gehen deswegen jedem Hinweis auf Unregelmäßigkeiten und Weiterlesen: Initiative Tierwohl widerspricht „Spiegel“-Vorwürfen …
Gülledüngung
Kritisch zum Entwurf des Bundeslandwirtschaftsministeriums für eine Verordnung zur betrieblichen Stoffstrombilanz hat sich der agrarpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Dr. Wilhelm Priesmeier, geäußert. Der SPD-Politiker sprach von schwerwiegenden Mängeln in der Vorlage. Im Einzelnen Weiterlesen: Weiter Uneinigkeit bei der Stoffstrombilanz …
Es gibt politischen Widerstand gegen den vom Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) vorgelegten Entwurf zur Novelle der Tierärztlichen Hausapothekenverordnung (TÄHAV). Dr. Till Backhaus, Landwirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern, hat beim 36. Internationalen Veterinärkongress des Weiterlesen: Widerstand gegen Novelle der Tierärztlichen Hausapothekenverordnung …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Lesetipp

stallkonzept

Neues Stallkonzept: Dass der neue Maststall von Kim Kjaer Knudsen (DK) nicht von der Stange ist, sieht man auf den ersten Blick. Durch das Dach-gleich-Decke-Prinzip und einer Fensterfläche von 12 % der Stallgrundfläche wird eine sehr angenehme Atmosphäre geschaffen.

Weitere Bilder vom Betrieb
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote