Partner von
Mast
Mastschweine mit sehr hohen Tageszunahmen können trotzdem hochwertige Schlachtkörper liefern. Das zeigen Auswertungen des Rheinischen Erzeugerringes für Mastschweine (REMS) aus dem letzten Wirtschaftsjahr. Hier sind die Daten aus 136 Mastbetrieben mit als 500.000 Schlachtschweinen eingeflossen. Wie Weiterlesen: Mast: Hohe Zunahmen lohnen sich doppelt …
Schinken
Ein Fleischverarbeiter in Nordirland hat ein Schinken-Produkt entwickelt, das ohne Nitrit hergestellt wurde. Der Fleischbetrieb Finnebrogue Artisan aus Downpatrick wirbt sogar mit dem ersten Nitrit-freien Schinken der Welt, wie das Fachmagazin pig progress berichtet. Anstelle von Nitrit verwendet Weiterlesen: Irland: Neuer Schinken ohne Nitrit …
Tierwohl
Der Chef des Bundesverbands der Verbraucherzentralen (vzbv), Klaus Müller, hat im Hinblick auf die Sondierungsgespräche von SPD und CDU/CSU seine Forderungen nach dem schrittweisen Ausbau eines staatlichen Tierwohllabels und einer entsprechenden Fleischkennzeichnung erneuert. Nach Meinung des Weiterlesen: Verbraucherschützer fordern staatliches Label …
Mäster
In Polen hat zwischen 2013 und 2016 eine regelrechte Flucht aus der Schweinemast stattgefunden. Wie aus einem Bericht des Nationalen Statistikamts hervorgeht, waren Mitte 2016 landesweit noch 172 248 aktive Schweinemastbetriebe registriert. Innerhalb von drei Jahren waren damit mehr als 100 000 Weiterlesen: PL: In drei Jahren gaben 40 % der Mäster auf …
USA
Die Farmer in den USA stocken ihre Schweinebestände auf immer neue Rekordhöhen auf. Laut Daten des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) wurden dort zum Stichtag 1. Dezember 2017 insgesamt 73,23 Mio. Schweine gehalten; das waren 1,69 Mio. Tiere oder 2,4 % mehr als zwölf Monate zuvor und Weiterlesen: USA: Weichen gestellt für massiven Produktionsausbau …
Fleisch
Im Streit um das russische Importverbot für Schweinefleisch verlangt die EU nun Schadenersatz von Russland. Auf einer Sondersitzung des von der Welthandelsorganisation (WTO) einberufenen Streitschlichtungsausschusses hat das Staatenbündnis Strafzahlungen in Höhe von 1,4 Mrd. € pro Jahr für Russland Weiterlesen: Importverbot: EU fordert Strafzahlungen für Russland …
Grupe
Angesichts der geringen Inanspruchnahme hat der agrarpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im niedersächsischen Landtag, Hermann Grupe, die Ringelschwanzprämie für „gescheitert“ erklärt. Nicht einmal 1,5 % des gesamten Mastschweinebestandes in Niedersachsen seien bisher für die Prämie angemeldet Weiterlesen: Grupe: „Ringelschwanzprämie teure Symbolpolitik“ …
Der Deutsche Tierschutzbund (DTB) hat in einer Pressemeldung die 2010 von verschiedenen europäischen Branchenverbänden verfasste Absichtserklärung zur Ferkelkastration für gescheitert erklärt. Damals wurde vereinbart, ab 2018 europaweit auf die chirurgische Kastration zu verzichten. Bislang konnten Weiterlesen: DTB erneuert Kritik am vierten Weg …
Fleischtheke
Laut einer forsa-Befragung, die im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums erfolgte und deren Ergebnisse nun im Ernährungsreport 2018 veröffentlicht wurden, sind die Verbraucher bereit für höhere Tierwohl-Standards auch mehr Geld an der Ladentheke zu bezahlen. Gefragt nach ihren persönlichen Weiterlesen: Ernährungsreport 2018: Verbraucher zahlen Mehrpreis für Tierwohl …
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will sich weiter für ein staatlich verbindliches Tierwohllabel einsetzen und dabei auch eine europäische Lösung anvisieren. Bei der Vorstellung des Ernährungsreports 2018 in Berlin hob Schmidt den erreichten Konsens zum staatlichen Tierwohllabel bei Weiterlesen: Schmidt: Staatliches Tierwohllabel soll Weg des Biosiegels gehen …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SUS per WhatsApp

Neuer Service: Die wichtigsten News senden wir zeitnah aufs Smartphone.

Jetzt kostenlos anmelden!

Do-it-yourself-Tipp

stallkonzept

Treibebrett flexibel im Gang festklemmen: Heiner Wenning aus Ahaus hat ein flexibel festklemmbares Treibebrett gebaut. Das Besondere ist das Spannsystem mit Zahnstange und Hebel.

Weitere Infos zum Tipp
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote